Ping steigt bei erhöhter Bildschirmhelligkeit

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist nicht so bescheuert wie es sich anhört. Ich schätze mal, dass Du WLAN hast? Es gibt tatsächlich Monitore, die den WLAN-Empfang stören, vor allem in den höheren Kanälen >= 11. Ein anderer Monitor kann auch helfen. Vielleicht ist Dein Monitor-Kabel bzw. dessen Abschirmung auch kaputt.

silentwater79 04.07.2014, 08:36

Kann mich dem nur anschließen. Das könnte eine möglich Ursache sein.

Versuch doch mal Deinen Computer über LAN Kabel anzuschließen und schau ob Du dann immer noch den selben Effekt hast.

Wenn der Effekt weg ist dann stören die Frequenzen / die Abstrahlung vom Monitor deine WLAN Verbindung.

0

Das ist nicht möglich da der Computer nur das Bild und Ton Signal an den Monitor weitergibt. Der Monitor hingegen gibt nur Informationen wie z. B. Farbprofile, Bildschirmauflösung etc. an den Computer weiter.

Michlo64 03.07.2014, 16:48

Hab ich mir auch gedacht, nur blöd, dass es halt so ist :(

0

vielleicht solltest du deinen ping mal über eine längere Spanne überprüfen z.b mit WINMTR oder so ... oder ping google.de -t >localer Pfad (c:\programm......)

Michlo64 03.07.2014, 16:47

Ich machs mit dem "Ausführen" Fenster und CMD

0

das hört sich echt bescheuert an. aber ich versuchs.

Frag am besten mal beim hersteller deines Monitores nach, oder bei deinem Host'er :) vlt kommen die vorbei, ich hatte sowas ähnliches auch, aber max 30 Ping

Michlo64 03.07.2014, 16:45

Ich weiß ich bin auch eher der Typ, der sich bei solchen Sachen die Hand an den Kopf legt, aber ich war so ungläubig, dass ich das ganze innerhalb einer halben stunde 30 mal gemacht habe. Jedesmal hab ich ihn zuerst auf hell gestellt > Ping messen > 1000 ms Ping > Bildschirm verdunkeln > 20 ms Ping

0

Was möchtest Du wissen?