PIN Code beim Handy vergessen und 10 mal PUK falsch einegeben!

4 Antworten

Im Normalfall ist die Karte dann gesperrt und du musst dir eine neue kaufen. Das ist zumindest bei Aldi Talk so. Kontaktiere deinen Anbieter, für 1,15 Euro lohnt es sich zwar nicht unbedingt, aber der Aufwand und die Kosten für ne neue Sim-Karte sind auch nicht viel weniger. Ich würde die Hotline anrufen und dann abwägen, ob es sich lohnt

ich glaube du kannst die Karte wieder freischalten! Ruf mal bei der Vodavone-auskunft an oder geh in den nächsten Vodafone Shop...das Geld was noch auf der Karte war bekommst du auf jeden Fall...aber die Karte müsste sich auch freischalten lassen!

Meinst Du, dass sich der Aufwand für 1.15 Euro lohnt?

0

ja, Du brauchst eine neue Karte, einfach beim Anbieter anrufen, Tauschkarte beantragen. Kostet so ca. 20 Euronen. Oder Du hast Deine Originalunterlagen noch, darin findest Du den PUK2. Damit kannst Du die Karte noch entsperren.

Stimmt nicht, Wenn Du die PUK mehrmals falsch eingegeben hast, ist die karte gesperrt und kann auch mit einer PUK2 nicht wieder reaktiviert werden.

0

Was möchtest Du wissen?