PIMA Abstinenzvertrag überschreiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau doch mal in deinen Vertrag hinein, da müssten die AGB doch beschrieben sein...

Es wird aber sicher keine Probleme mit der MPU-Stelle geben, denn es geht in erster Linie ja um den Gesamt-AN-Vertrag und wenn du ein lückenloses Screening belegen kannst, ist es dem MPI relativ egal wann die letzte Urinprobe abgegeben wurde, solange der Vertrag erfüllt ist.

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?