Pilzinfektion durch Antibiotika?

4 Antworten

  • Ja, das kann eine Pilzinfektion sein. Sie sollte so schnell wie möglich behandelt werden.
  • Ja, es kann an den Antibiotika liegen, aber dennoch muss es irgendwo eine Infektionsquelle geben, meistens bekommen Männer nur Pilz, wenn ihre Sexualpartnerin davon betroffen ist.
  • Kaufe Dir in der Apotheke dringend "fungizid ratiopharm" und creme Deinen Penis damit mehrfach am Tag ein. Wenn es ein Pilz ist, dann gehen die Symptome in wenigen Tagen ganz zurück. Halte die Behandlung dennoch 14 Tage durch.

Tritt ein Geruch am Penis auf? Ein weißlicher Belag? Wie sieht der Ausschlag aus?

was würde denn passieren, wenn dann einen weißen belag aufkommt oder wenn er dann riecht?

0

also grundsätzlich ist es möglich von Antibiotika Pilzinfektionen zu bekommen, dass hängt mit den ph-Haushalt zusammen. Antibiotika verändern diesen und dann kommt es zu Infektionen. Auch häufiges Waschen mit Shampoo kann sowas beeinflussen.

was spricht dein Urologe zu dem Ausschlag ?

Penis rote Punkte; Ausschlag?

Ich hatte eine Frage auf meiner Eichel sind so rote Punkte pickel. Es sieht so aus wie ein Ausschlag. Die Vorhaut klebt noch ein bisschen an dem Teil der Eichel das ich sie nicht ganz nach hinten ziehen kann. Ich wollte fragen ob ihr vllt wisst was das ist. Da ist sogar einmal Eiter rausgekommen. Ich weiß das ist schon etwas eklig aber ich habe da echt Angst das es was ernstes ist wisst ihr vllt was das ist ? Danke schonmal im Vorraus...

...zur Frage

Nur 6 Antibiotika bei Lungenentzündng normal?

Meine Mutter hat eine Lungenentzündung die Mittwoch diagnostiziert wurde. Sie bekam das Antibiotika Azithromycin verschrieben,welches aber nur 6 Tabletten enthält welche morgen alle sind. Ist das normal weil eigentlich soll man die doch länger nehmen?

...zur Frage

Hilft Nystalocal gegen Risse in der Vorhaut?

Hallo ich bins mal wieder :)

Folgendes: ich habe seit ca 1,5 wochen einen Pilz an meiner eichel...als er fast weg war bekam ich am nächsten tag risse in der vorhaut. Diese habe ich seit jetzt einer woche. Ich bin also zum urologen und da war der pilz nochmal im Vordergrund. Gegen den pilz bekam ich Nystalocal verschrieben. Als ich den urologen fragte ob damit auch die risse in der vorhaut verschwinden sagte er nur "mhmm" Deshalb meine frage: hilft Nystalocal auch gegen die risse in der vorhaut oder muass ich noch eine andere salbe verwenden? Und wenn ja welche

Vielen Dank schonmal für eure antworten :)

PS.: ich habe mit der anwendung von Nystalocal vor zwei tagen begonnen

Euer nudelaani

...zur Frage

Scheidenpilz Altanativen zu Antibiotika?

Frage an die FRAUEN!!!! :)

Ich hab vor einiger Zeit mal eine Pilzinfektion gehabt. Ich bin dann zum FA gegangen und sie hat mir ein paar Zäpfchen und eine Creme verschrieben. Ich hab dies angewendet und hab danach keine Beschwerden mehr gehabt. Ich bekam dann aber noch ein Rezept von ihr, dass doch harmlose Bakterien (fachlichen Ausdruck vergessen) vorgefunden wurden und sie verschrieb mir ein Antibiotika.

Ich in meinem Leben noch nie Antibiotika genommen, deshalb hab ich ihr Rezept nicht wahrgenommen. Ich hab mir dann von einer anderen Ärztin noch weitere, natürliche Ratschläge geben lassen, die auch super geholfen haben.

Dich jetzt ist auf einmal der Juckreiz wieder aufgetaucht...Ich denke, Ich war jetzt 1-2 Monate ohne Beschwerden. Hat jemand von Euch NATÜRLICHE Altanativen für mich?

Würde mich seeeehr freuen

Vielen Dank!!!

Roseloveee

...zur Frage

kleine risse ganz oben an der vorhaut

Hallo :) Mein freund hat jetzt schon zum 2. mal kleine risse gnz oben (fast an der eichel) kleine risse. er hat höllische schmerzen und kann die vorhaut fast nicht mehr zurückziehen.

was können wir/er tun?

...zur Frage

Ausschlag nach Antibiotika normal?

Ich habe vor einen Tag die Einnahme meines Antibiotikas (Amoxibeta) beendet, da es vom Arzt nicht länger verschrieben wurde. Letzte Nacht bekam ich Hautausschlag am ganzen Körper (aussehen wie Masern) kann dies von dem Antibiotika kommen ? Und was hilft gegen diesen juckende warmen ausschlag? Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?