Pilzgläser abgelaufen oder hergestellt?

5 Antworten

Es muß wohl das Abfüller Datum sein, denn wenn es das Haltbarkeits Datum gewesen währe, ständen die schon eine halbe Ewigkeit rum ..uups, also jetzt konkret Champignons in Gläsern halt.Das ist mit anderem Food anders.

Das war sicher ein Fehlwurf.Vielleicht ist der Haltbarkeitsaufruck einfach übersehen worden oder es ist eine fehlerhafte Lieferung wo er fehlt.

LG Sikas

Liebe Userin thundix - wie ich sehe bist Du bestrebt das Wirtschaftswachstum durch Deine Wegwerf Mentalität anzukurbeln. Für Dich zählt wohl auch nur mehr was andere Menschen Dir vorschreiben- Verfall Datum 31.1.2009 daher weg. Es ist ja eigentlich das Datum der gesetzl.Mindest Haltbarkeit -- aber es steht nicht darauf das die Ware schon verdorben ist. Da ich selbst noch die Kriegszeit mitgemacht habe finde ich es schlimm wie heute mit den Lebensmitteln umgegangen wird,obwohl so viele Menschen hungern.

Betrug durch ein Möbelhaus, was soll ich nun tun? [+++ Durch Support editiert +++]

Guten Morgen, 

gestern habe ich ein Topf-Set bei einem Möbelhaus gekauft. 

Es gab zwei Sets zur Auswahl (beide standen genau nebeneinander), eins aus Deutschland für 149 und eins aus angeblich Polen für 99. An den Sets stand eine Verkäuferin, die sofort auf mich zu kam und die mir versichert hat das der einzige Unterschied zwischen den Sets nur darin besteht, daß eins in Polen gefertig ist und deshalb steht auf dem Boden Germany und nicht Made in Germany, sie hat mir auch das Ausstellungsstück gezeigt wo genau das stand. Somit habe ich das Set gekauft, zu Hause angekommen merke ich aber das auf den Töpfen und ganz klein gedruckt auf dem Karton steht “Made in China“. 

Natürlich möchte ich es nicht mehr haben, allerdings gibt es kein Geld zurück, sondern nur Gutscheine. Aber nach so einem frechen Betrug möchte ich nichts mehr mit dem Möbelhaus zu tun haben. Was kann ich jetzt tun außer eine negative Bewertung bei google abzugeben?

Eine schnelle Antwort wäre nett, da ich gleich nach der Arbeit in den Laden fahre, um die Leute über den Betrug zu konfrontieren. 

Danke an alle im voraus.

[+++ Durch Support editiert +++]

...zur Frage

Olivenöl abgelaufen was nun?

Mein Olivenöl ist am 15/10/2016 abgelaufen kann ich es noch für meine Haare und meine Haut verwenden oder lieber nicht?

Essen sollte man es nicht mehr oder?
Kann ich sonst noch irgendwas damit tun? Die Flasche ist voll nicht mal geöffnet.

...zur Frage

Führerschein Sehtest durchgefallen trotz angepasster Brille?

Hallo, ich war erst vor 2 Wochen beim Augenarzt, wo meine Brille überprüft wurde und da kam heraus, dass sich meine Sehkraft ganz minimal verschlechtert hat aber ich mit meinen jetzigen Gläsern immernoch 100% Sehkraft erreiche. Habe trotzdem ein Rezept bekommen, falls ich neue Gläser haben wollte. Ich wollte aber keine neuen Gläser weil es bloß wieder eine Menge Geld kostet und ich keinen wirklichen Unterschied gemerkt habe zwischen meiner Brille und dem Gestell mit Linsen mit den neuen Werten.

Jetzt hab ich mich in der Fahrschule angemeldet und brauchte einen Sehtest. Ich also heute zum Optiker, dachte das gibt kein Problem. Habe aber mit meiner Brille nicht bestanden. Ich musste bei solchen Kreisen sagen wo die Öffnung ist und fand das total schwierig. Beim Augenarzt musste ich immer Zahlen lesen. Ich war natürlich irritiert und habe dem Optiker gesagt, dass ich erst beim Augenarzt war und die Ärztin gesagt hat, ich hätte mit der Brille 100%. Der fand das natürlich auch seltsam und hat auch meine Brille gemessen (keine Ahnung wieso) und mir einen Zettel gegeben mit den Werten. Die sind aber auch ganz anders als die die auf dem Rezept standen nach der die Brille angefertigt wurde?! Da steht was von Cyl. über 1 bei beiden Seiten. Hatte aber nur 0.25 links! Mir kommt das extrem komisch vor und gehe jetzt wahrscheinlich nochmal zum Augenarzt um dort den Test zu machen. Klar, meine Brille ist ja nicht mehr ganz aktuell aber wie kann der Optiker rauskriegen, dass ich weniger als 70% Sehkraft habe, wenn die Ärztin 100% sagt? Kann sich der Optiker so vermessen?

...zur Frage

Unterschied Damen-und Herrensonnenbrillen?

Gibt es da überhaupt einen Unterschied? Ich(weiblich) hab mir gestern eine Sonnenbrille gekauft und die hat kleine Gläser, weil ich einen kleines Gesicht habe. Und über den Gläsern ist ein orangener "Aufsatz". Und jetzt habe ich Angst, dass das eine Herrensonnenbrille ist, weil ich im Fernsehen einen Mann mit so einer ähnlichen Brille gesehen hatte. Außerdem habe Frauensonnenbrille normalerweise doch große Gläser, oder? Wäre es denn schlimm, wenn ich als Mädchen(14, fast 15) eine Herrrensonnenbrille aufhätte? Die Brillen standen alle in einem ständer, also nirgendswo stand Herren oder Damenbrillen.

...zur Frage

Kann MakeUp ablaufen?

Ich frage mich ob MakeUp-Produkte schlecht werden können... Und wenn ja, wann?

Ein Haltbarkeitsdatum steht ja nicht darauf... Ich benutze jetzt zum Beispiel schon seit 3 Jahren einen Lipgloss, aber eben nur äußerst selten. Wird der nicht irgendwann schlecht?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

3,5 Jahre nach Badinstallation senkt sich Duschwanne ab. Gewährleistung?

Wenn 3,5 Jahre nach einer Badherstellung plötzlich Mängel auftreten, die nicht dem üblichen Gebrauch geschuldet sind, muss hier die Fachfirma von damals kostenlos Nachbessern, oder sind solche Ansprüche wegen der bereits vergangenen Zeit ausgeschlossen? Ich habe was von 2 Jahren aber auch mal von 4 Jahren Gewährleichtung gelesen und bin daher unsicher.


Zum Hintergrund:

Wir haben in unserer Wohnung 2008 auf 2009 umfassend renovieren lassen. Im Zuge dessen wurde auch ein neues Badezimmer hergestellt. Die Arbeiten wurden komplett von Fachfirmen durchgeführt und die Schlussrechnung ist von Anfang 2009.

Vor zwei Wochen hat sich plötzlich die Duschwanne (rundum eingefliest) an einer Ecke abgesenkt, wodurch nun zwischen der Silikonfuge und der Duschwanne mehrere Millimeter Abstand sind. Betritt man die Duschwanne in diesem Bereich, senkt sich die Wanne in dieser Ecke noch weiter bis zu 10 mm ab, wie wenn gar keine Stütze mehr darunter wäre, die übrigen Ecken sind in Ordnung.

Ein Mitarbeiter der Fachfirma wird in den nächsten Tagen vorbei kommen. Auf meine Frage bzgl. der Kosten sagte mir dieser, dass ich das mit seinem Chef absprechen müsse, denn soweit er wüsste, wäre nach zwei Jahren die Gewährleistungspflicht abgelaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?