Pilzbefall im Mund - was hilft wirklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aber hallo! du hast einen Pilz im Mund und den Arzttermin hast du erst übermorgen?! Das ist schlicht daneben. Zumal die Pilzmittel ( Flucazol 150) sehr schnell wirken. Ein Pilz im Mund geht durch den ganzen Verdauungstrakt und tut auch wirklich weh. Ruf beim Arzt an und mach denen Beine oder geh in eine Notaufnahme, da bekommst du sofort was.

am sonntag hast du einen termin??

normalerweise braucht man keinen termin sondern wird sofort behandelt und bekommt die entsprechende tinktur dafür

M6721 24.08.2012, 11:10

leider ist es inzwischen so, dass du bei sehr vielen Hausärzten nur dran kommst, wenn du einen Termin hast. Über den Sonntag hatte ich mich auch gewundert.

0

Arzttermin übermorgen? Da ist doch Sonntag. Gurgel doch mal mit ein bisschen Schnaps, durch den Alkoholgehalt sollte es zumindest desinfizieren. Nach dem Gurgeln bzw Durchspülen des Mundes, den Schnaps wieder ausspucken.

huschdegutsel 24.08.2012, 12:42

Aye, der Termin ist Montag. Danke

0
  1. Möglichst keine Kohlehydrate vor allem keine Limonaden und Zucker
  2. Naturjoghurt essen, bzw löffelweise im Mund zergehen lassen
  3. Mehrmals täglich mit Essigwasser gurgeln, Zahnbürste über Nacht in Essig stellen Damit geht der Pilz bei mir normalerweise in ein paar Tagen weg.

Hausmittel helfen da leider nur wenig. Besorg Dir Nystatin® Lederle oder Candio Hermal® aus der Apotheke.

Es besteht immer die Gefahr, dass sich der Pilz ausbreitet. Deshalb solltest Du nicht mit irgendwelchen Mittelchen rumprobieren.

Kammilan - Unverdünnt!!

Kamillentee!

Was möchtest Du wissen?