Pilz vermutung am hoden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich persönlich würde eher davon ausgehen, dass es sich hierbei um eine Hautreizung handelt, die durch zu starkes Schwitzen und die Reibung der Genitalien und der Schenkel aneinander entstanden ist. Unter ungünstigen Umständen kann sich auf so einer Hautirritation auch eine bakterielle oder eine Pilzinfektion ergeben. Daher solltest du den Bereich nach dem Waschen gut trocknen und ggf. mit einer Kamillencreme die Haut beruhigen. Wenn moglich in warmen Nächten nur unter einer sehr dünnen Decke schlafen.

Es ist mit Sicherheit unangenehm, einem Fremden die eigenen Genitalien zu zeigen, aber wenn die Reizung nicht weggeht oder sich tatsächlich eine Enzündung bildet, wird es immer schlimmer. Wie bei den allermeisten medizinischen Problemen gilt auch hier, je eher man etwas zur Behandlung unternimmt, desto leichter und schneller geht diese. Ich wünsche dir gute Besserung bei deinem Problem.

Das wird ganz einfach besser. Regelmäßig auch "da" waschen. Gut abtrocknen und auch ab und an mal Luft ranlassen . Dazu täglich die Shorts wechseln und alles wird gut.😞

andreasAntworte 29.06.2017, 22:26

Bis das an die luft lassen tu ich alles!.

0
magnum72 29.06.2017, 22:34
@andreasAntworte

Ich meine damit nicht das du sie draussen hängen lassen sollst. Sondern luftige Unterwäsche tragen solltest . Also nicht zu eng. Und aus Baumwolle. Wenn du dann zum Date startest kannst du immer noch deine engen Lycrahöschen anziehen. Die sind aber halt nicht alltagstauglich.😊

0

@ andreasAntworte

Von der Mode habe ich noch nie was gehört: dass Boxershorts jucken und rot sind.

Wenn es dir peinlich ist zum Hautarzt zu gehen, dann wirst du nie erfahren, ob du einen Pilz hast.

Außerdem betatscht der Arzt nicht deine Hoden, sondern der untersucht sie.

Also zeige mal, dass du ein Kerl bist, du wirst das überleben, aber man kann dir nicht irgendeine Creme empfehlen, was dein Problem evtl.noch verschlimmern kann, wenn es die falsche Creme wäre.

Was möchtest Du wissen?