Pilz untenrum oder etwas anderes? Hilfe! (Nur an Frauen)

6 Antworten

Bei irgendwelchen Krankheiten im Intimbereich solltest du immer schnellstmöglich einen Frauenarzt aufsuchen und nicht selbst "herumdoktern". Nur ein Arzt kann feststellen was dir fehlt und dann die richtige Behandlung einleiten. Sonst besteht die Gefahr dass eine Erkrankung chronisch (unheilbar) wird oder es gar soweit geht dass du einmal keinen Nachwuchs bekommen kannst.

Wenn man schon öfter einen Pilz hatte ist es in Ordnung wenn man sich einfa KAdeFungin holt, man weiß ja wie es sit. Wenn es allerdings das erste mal ist solltest du lieber zum FA und das abklären lassen. Meist ist es bei einem Pilt ein wenig geschwollen, es kann auch in und um das Loch ein wenig weißlich sein, es brennt und juckt eben, es kann auch ein krümelige Ausfluss auftreten. diese 3 tages Kuren helfen normalerweise schon recht gut und schnell. Geh lieber zum FA.

Also erstens würde ich nie als Laie eine Selbstdiagnose stellen. Du hast doch keine Ahnung, was es alles sein könnte und gehst mal munter selbst Medikamente kaufen?

Abgesehen davon: du bist erst im 2. Tag der Behandlung. Diese Tabletten sind eklig, aber zusammen mit der Salbe müsste es nach den 3 Tagen dann rum sein.

Wenn nicht, dann GEH ZUM ARZT.

Scheidenpilzbehandlung -rosa bis orangener Ausfluss?

Ich habe auf Grund meines Scheidenpilzes eine 3 Tages Kur mit Vaginaltabletten und Creme verschrieben bekommen und habe seit der 2. Tablette immer wieder rosa Ausfluss, der jetzt anfängt leicht orangefarbene zu werden. Kann das von der Behandlung kommen? Oder hat da irgendwer Erfahrungen mit?

Meine Tage sollte ich erst nächste Woche bekommen und ich nehme die Pille ein.

...zur Frage

Scheide juckt nach pilz Infektion?

Also ich hatte vor zwei monaten einen hefepilz und eine bakterielle infektion und ich war dann auch beim FA, habe dann salbe und vaginalzäpfchen verschrieben bekommen, seitdem war auch alles wieder gut. Aber wo ich dann gestern die Unterwäsche anhatte die ich auch einmal anhatte während der pilz und bakterien behandlung juckt es wieder. Natürlich war die Wäsche gewaschen, deswegen weiss ich nich ob ich mir den pilz jetz wieder geholt hab oder es nur eine hautirritation ist..benutze jetz auch die salbe die ich bei der pilzinfektion verschrieben bekommen hatte wieder....aber da es irgendwie auch nich so ein dauerhaftes und starkes jucken ist weiss ich nicht was es nun ist. Vllt hatte jemand das auh schon mal...

...zur Frage

Hefepilz im Mund/auf der Zunge geht nicht weg?

Hallo, ich habe schon etwas länger einen Pilz auf der Zunge. Ich war beim Arzt und ich habe Lutschtabletten verschrieben bekommen, die gegen den Pilz helfen soll. Habe die genommen, aber der Pilz war nicht weg, wurde aber besser. Ich bin dann zur Apotheke gegangen und habe dort nochmal nachgefragt, hab dann so ein Gel bekommen, was man auch runterschlucken muss.. aber der Pilz ist dennoch da und wird eher schlimmer als besser. Was kann ich noch tun? Bin echt ratlos.

Danke

...zur Frage

Habe das Gefühl untenrum zu stinken?! :-/

Hey ihr, ich werde bald mit nem Jungen intim,habe aber das Gefühl zu stinken untenrum.Ich dusche natürlich regelmäßig und nen Pilz hab ich auch nicht.Vllt bilde ich mir das auch nur ein,aber ich hab echt Angst ihn zu ekeln.Den Geruch kann ich auch nicht beschreiben.Kann man das irgendwie beeinflussen?Danke schonmal und LG :-)

...zur Frage

bei pilz im intimbereich zuhause bleiben?

ich bin 18 und habe pilz im intimbereich :( ich mache gerade eine lehre, am montag hätte ich schule, ich frag mich ob ich lieber zuhause bleiben soll oder doch gehe? das problem es juckt so stark, hattet ihr das schon mal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?