Könnte ich einen Pilz bekommen haben durch Oralsex?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn eine Pilzsalbe hilft, wird es wohl ein Pilz sein. Laß ihn eben nicht ran, wenn er nicht zum Arzt gehen will. Wie kommst DU denn dazu, mit Entzündungen zu leben. Er muß ja den Pilz nicht im Mund haben. Jedenfalls müßt Ihr beide behandelt werden, wenn es Erfolge geben soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund sollte man zum HNO-Arzt gehen, es könnte sich um Soor handeln und sollte abgeklärt werden.  Du solltest auf oralen Sex verzichten, solange er nicht bei einem Arzt gewesen ist.http://www.netdoktor.de/krankheiten/soor/mundsoor/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich an deiner Stelle würde einfach mal einen Termin beim Frauenarzt machen. Natürlich unbehandelt. Also ohne deine Salbe. Dann kann dieser nämlich genau sagen, ob es wirklich ein Pilz ist oder nicht.

Kann auch sein, dass deine Schleimhäute generell sehr empfindlich sind und schnell trocken werden was zu Juckreiz führen kann.

Also einfach mal zum Arzt. Alles andere ist nur Spekulation und bringt einen nicht weiter.

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cyracus
08.11.2015, 23:37

richtig - DH !!

1

Dann kriegt er eben keinen Sex mehr, bis er über sein Mikropimmel-Ego gehopst ist und zum Arzt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?