Piloten ausbildung während job als atc?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst nicht als Fluglotse arbeiten und gleichzeitig eine Ausbildung zum Berufspiloten machen. 

Als Lotse arbeitest Du im Schichtdienst, die Fliegerausbildung findet in der Schule ganztägig statt. 

Wie soll das funktionieren? Schon beide Einstellungstests sind schwierig genug, aber Dein Plan würde selbst die dort überprüfte Multi-Tasking-Fähigkeiten jedes Bewerbers übersteigen - und Du willst das über mindestens zwei Jahre durchhalten? 

Als Lotse arbeiten und dann nach der Nachtschicht schnell umschalten und in die Pilotenausbildung einsteigen, um am Ende des Tages wieder zur Nachtschicht zu gehen? Auch wenn ich Dich nicht kenne, aber hier denke ich, dass Du Deine Fähig- und Fertigkeiten überschätzt. 

Dazu kommt, dass der eine Arbeitgeber natürlich keine Rücksicht auf den anderen nimmt. 

Nein, es gibt nur Sekt oder Selters, aber nichts dazwischen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdavid7478
02.09.2016, 23:17

Okay vielen dank für die antwort nur eine korrektion: ich habe nie erwähnt dass ich denke dass ich das schaffen würde eher war das meine frage.

0

Was möchtest Du wissen?