Pilot und doch alleine

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

irgendetwas stimmt doch hier nicht. "habe das Glück eine Ausbildung als Pilot in Kanada absolvieren zu dürfen." Du machst also noch eine Ausbildung (in der Zukunft) - wenn überhaupt.

Und trotzdem willst Du schon Unfälle und abgestürzte Kollegen erlebt haben? Das ist aber nur schwer nachvollziehbar, denn Du bist ja gerade erst mit dem Abi fertig geworden. Und innerhalb von 3 Wochen fallen selbst in Kanada die Flugzeuge nicht reihenweise vom Himmel.

Da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedankens und die Sehnsucht nach Anerkennung, Verständnis, Liebe; etwas, das was wir alle möchten.

Und dass Du Dich mit Erwachsenen (das sind alle Leute ab 18; bei manchen muss man sagen leider) triffst? Ja, gut, ab 18 bist Du erwachsen und für Dein Leben selbst verantwortlich.

25 kg Übergewicht deuten eher auf psychische Probleme hin, aber spätestens beim nächsten Medical wird der Fliegerarzt mit Dir ein ernsthaftes Wörtchen reden wollen. Wenn Du wirklich zielstrebig sein willst, dann runter mit dem Gewicht. Welche Frau ("Ich könnte schon jene kleine Familie ernähren: - Gerüchte, Gerüchte) gibt sich schon mit einem Fleischklops ab?

Piloten sind groß, schlank, topfit, retten das Flugzeug im Kampf mit den Elementen, fahren schnelle Autos, lieben schnelle Frauen. Also, in der Zeit, in der Du Deine Frage hier in epischer Breite dargestellt hast, hättest Du auch 50 Liegestütze, 50 SitUps und 50x Hinlegen und Aufstehen machen können. Dann ein Knäckebrot und der erste Tag Deines neuen Lebens wäre schon ein Erfolg gewesen.

Luftkutscher 08.06.2014, 20:41

Das muss dann ja wohl eine sehr chaotische Flugschule sein, wenn innerhalb von 3 Wochen die Kollegen reihenweise abgestürzt sind. Wahrscheinlich nehmen die auch Flugschüler mit Übergewicht und ohne gültiges Medical. Naja, wenigstens zahlen sie während der Ausbildung ein gutes Gehalt. Das wiegt dann doch einige Nachteile auf.

1
rudim1950 08.06.2014, 21:19
@Luftkutscher

Bis jetzt habe ich die Kanadier immer für die besseren (und intelligenteren) Nordamerikaner gehalten! Ich hoffe, mein Weltbild stürzt nicht zusammen.

1

Halli Hallo,

nein, es liegt hauptsächlich nicht an Deinem Übergewicht. Vielleicht ist Deine Übergewichtigkeit ein kleiner Nebenfaktor, aber es ist nicht der Hauptfaktor. Ich denke einfach mal, dass es etwas mit Deiner gesamten Situation zu tun hat. Ich kenne es sehr gut, wenn man erfolgreich ist und das alles von 0 auf 100 in kurzer Zeit geht....Da wird die Luft oben einfach immer dünner....Wenn dann noch Faktoren, wie: Übergewichtigkeit, keine Freundin und beruflicher Stress (Notfälle bei Kollegen, Abstürze) hinzukommen, die noch auf die Psyche schlagen - dann spiegelt sich das natürlich auch in Deiner Persönlichkeit wieder. Ich würde einfach mal versuchen einige Pfunde wieder durch Sport und richtiger Ernährung loszuwerden. Es ist einfach nur gesund. Tu es in erster Linie nicht, um der Frauenwelt zu gefallen - tu es in erster Linie für Dich und Deiner Gesundheit! Anschließend würde ich meinen Freundeskreis wechseln. Wenn sich mein Freundeskreis für mich schämt (aus welchen Gründen auch immer!) , dann sind es falsche Freunde! Freunde sollten füreinander stehen und da sein und sich nicht für einen schämen. Sie sollten Dir Zusammenhalt vermitteln - aber sie sollten Dich nicht ausschließen....Dann musst Du mal schauen, wie Du mit dem beruflichen Stress umgehst. Wichtig ist, dass Du neben Deinem Beruf einen guten Ausgleich findest - was fernab vom Beruf nichts zu tun hat. Zum Beispiel Mountainbike fahren oder sonstiges.

Tipp: Du musst nicht von Deinen Freunden eingeladen werden.... Du kannst auch Selbstinitative ergreifen und selbst auf Partys gehen! Alleine hast Du auch Chancen bei Frauen.... Du brauchst keine 10 - Mann Truppe auf einer Party ;-) Versuch sonst auch mal auf offener Straße eine Frau anzusprechen, die Dir gefällt. Ansonsten kann ich Dir sagen: Eine Frau kommt immer dann, wenn man sie kaum erwartet und das passiert auch immer an Orten, wo man es nie für möglich gehalten hat!

Viel Erfolg und alles Gute!

LG

Wie? Du bist in der Ausbildung zum Piloten und könntest damit schon eine Familie ernähren? Diese Flugschule, die für die Ausbildung sogar was zahlt solltest Du hier unbedingt nennen. Tausende junge Leute, die auch Pilot werden wollen haben das Problem, dass die Flugausbildung sauteuer ist und dass sie nicht wissen, wie sie das finanziert bekommen.

Ich meine ich kenne dich nicht aber aus dem was ich gelesen habe kommt es für mich so rüber das es ja evtl sein könnte das es nicht direkt am Gewicht liegt sondern vielleicht das du dich als Person geändert hast durch das Gewicht das du dich vllt einfach nicht wohl ob deiner haut fühlst und es dadurch nach außen strahlst und dich einfach abkapselst. ... denn wären deine freunde wahre freunde würden sie dich nicht wegen deinem Gewicht abstoßen denn es kommt ja nicht immer auf das oberflächliche an..... vllz bist du einfach nur ein anderer Mensch geworden. ....

Ich denke eigentlich nicht , ok es ist nicht leicht leute kennen zu lernen mit übergewicht oder sonstigen aber leute die dass kümmert wie dick man ist oder aussieht brauch man nicht als freunde oder? es geht darum ob dein Charakter stimmt .

Was möchtest Du wissen?