Pilot Lufthansa Berufliches Gymnasium, Fachrichtung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ist im Grunde völlig wurscht, da du immer die allgemeine Hochschulreife erreichst. (sofern 2 Fremdsprachen belegt worden sind) Anbieten würde sich evtl. aber z.B. ein technisches Gymnasium eher, als ein BG mit sozialer Ausrichtung. (als Bsp.)

Am Ende sollte aber ein möglichst guter Abschluss rausspringen....und hier musst du dir überlegen, bei welcher Form du dir das am ehesten zutraust.

xscharfschuetze 20.03.2015, 19:09

Ist ein technisches und elektrotechnisches Gymnasium das selbe?

0
Siraaa 20.03.2015, 19:11
@xscharfschuetze

es gibt BGs, die sich noch weiter spezialisieren, sodass am Ende dann z.B. Elektrotechnik dabei rauskommt. (Unter dem Oberbegriff "Technisches Gymnasium")

Es gibt aber auch Technische Gymnasien, die ein bissl allgemeiner bleiben und sich dann eben nicht noch genauer auf z.B. Elektrotechnik spezialisieren.

0

Hallo,

die Fachrichtung ist völlig egal. Du hast unabhängig von der Fachrichtung nach bestandem Abschluss des BG die Allgemeine Hochschulreife. Damit kannst du alles machen ;-)

LG Jasmin

Was möchtest Du wissen?