Pille...starke Unterleibsschmerzen...

2 Antworten

Ich würde mit dem Problem mal den Frauenarzt befragen. Der kann dann auch gleich ein Ultraschall machen und nachsehen ob alles in Ordnung ist. Ferndiagnose sind ein wenig wie Wahrsagerei ;-) Ich würde da aber von nichts dramatischen ausgehen.

Ja sind es.. wenn du das nach 3 Monaten immer noch regelmäßig hast solltest du überlegen die Pille zu wechseln ;)

werden die schmerzen stärker und halten an geh zum FA, es kann sich auch um eine Zyste handeln.

Liebe grüße Luna

Sollte ich diese Pille wirklich nehmen?

Hallo zusammen!

Ich bin 17 und war heute das erste mal beim FA. Eigentlich hatte ich nie Probleme mit der Periode, aber die letzten Male gings mir immer richtig schlecht... Mir war immer sehr übel, Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme, Schwächegefühl und Unterleibsschmerzen. Zudem habe ich auch schon sehr lange ziemlich schlechte Haut. Deshalb hat mir die FA die CHARIVA FTA Pille für drei Monate zum testen verschrieben. Die Ärztin hat mich nur gefragt, ob es in meiner Familie ein Trombose Risiko gibt und ob ich Rauche oder andere Erkrankung habe. Alles kann ich verneinen. Nur mir ist oft übel, weshalb ich extra nochmal nachgefragt habe, ob die Pille auf den Magen schlägt. Sie meinte nicht.

Ich hab die Pille jetzt noch nicht geholt, weil die Apotheken schon zu haben, bin aber im Internet auf viele Beiträge gestoßen, die vor dieser (und insgesamt) Pille warnen. Bei den Nebenwirkungen steht auch an erster Stelle Magenbeschwerden und es wird ein Alter von 35 (!!!) Jahren empfohlen.

Ich denke ich werde diese Pille nicht testen und mir einen anderen Arzt suchen, aber ich wohne auf dem Dorf und hier ist es schwer überhaupt einen Arzt zu finden der noch neue Patienten aufnimmt und wenn hat man sehr lange Wartezeiten.

LG Nasadok

...zur Frage

Pille - Unterleibsschmerzen

Hallo! Ich nehme nun die Pille seit 2 Monaten (habe meine 2. Packung fast aufgebraucht). Als ich sie nicht genommen habe, hatte ich immer vor und während meiner periode unterleibsschmerzen. Mein arzt versicherte mir, dass diese mit der Pille verschwinden würden.

Dies war nicht der Fall, die Schmerzen sind noch genauso da, aber was mir wirklich sorgen macht: mein körper dürfte doch jetzt eigentlich gar nicht mehr auf "meinen Zyklus" so reagieren, weil er doch durch die Pille gesteuert wird, oder nicht? Warum habe ich dann trotzdem jetzt pünktlich einen Monat vor meiner Periode diese Schmerzen?

Habe wahnsinnige Angst, dass ich schwanger sein könnte, obwohl ich die Pille wirklich jeden Tag und auch immer zur ungefähr gleichen Uhrzeit genommen habe und zudem im ersten Monat noch zusätzlich verhütet habe :(

...zur Frage

Schwangerschaft während Periode trotz Pille?

Hi, heute ist mein letzter Tag der Periode, ich hatte heute Sex und er ist in mir gekommen, haben das Kondom in aller Aufregung und weil es absolut nicht geplant war total vergessen. Ich nehme aber morgen die erste Pille nach meiner Periode, also generell nehme ich die Pille schon länger. Aber morgen die erste nach meiner Periode wieder. Bestünde die Möglichkeit schwanger zu werden?

...zur Frage

unterleib schmerzen obwohl keine Periode?

Ich habe sehr starke schmerzen wenn ich meine Periode bekomme, wegen der Pille ! Mein Frauenarzt hat mir deshalb geraten die Pille 3 Monate durch zu nehmen Bin jetzt am Anfang des 3 blisters .. Und habe seit mehreren Wochen jeden Tag abundzu schmerzen im unterleib .

Könnt ihr mir sagen weswegen oder was ich machen soll ?! :/ Besonders weil meine Tage erst in 3 Wochen kommen ...

...zur Frage

Unterleibsschmerzen ohne periode? Pille

Ich habe seit gestern Unterleibsschmerzen, sie sind zwar zum aushalten aber ich finds komisch. Und zwar nehme ich die pille leios und hatte in letzter Zeit ein Problem mit Zwischenblutungen die 3-4 Tage angehalten haben. Hab mir dann nichts großes gedacht weil das ja eine Nebenwirkung sein kann und habe sie weiter eingenommen. Jetzt ist die zwischenblutung weg aber Unterleibsschmerzen da obwohl ich meine periode erst vor 2 Wochen hatte. Gestern war es eher ein stechender schmerz am scheideneingang heute ist es ein mäßiger schmerz im unterleib Gebärmutter Gegend. Ich hab erst am 22.09 einen Frauenarztermin, aber das beunruhigt mich schon ein bisschen. Vielleicht hatte das schon mal jemand von euch oder weiß was das ist? Bin um jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Keine periode trotzdem unterleibsschmerzen aber nicht schwanger??

Ich bin seit 4 Tagen überfällig habe unterleibsschmerzen wie als wenn ich meine Tage bekomm..

Habe schon eine sst gemacht der aber negativ war... meine Tage waren immer pünktlich

Nehme seit 4 Monaten die pille(belara)

Mache mir jetzt ein paar Gedanken warum meine Tage nicht kommen und warum ich unterleibsschmerzen hab...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?