Pillenwechsel von Elyfem 20 zu Valette, wann einnehmen?

2 Antworten

Hallo MadeByHappyGirl

Du beginnst mit der neuen Pille ohne Pause gleich am nächsten Tag an dem du die letzte alte Pille genommen hast, so steht es auch im Beipackzettel

Liebe Grüße HobbyTfz

Du tust das, was in der Packungsbeilage steht.

Durchfall & Pille, jetzt schwanger?

Hallo. 

Ich nehme die Pille nun seit einem Monat regelmäßig und habe auch noch keine vergessen. Nun hatte ich einen Tag lang, kurz nachdem ich die Pille genommen hatte Durchfall. Die darauf folgenden Tage hatte ich mehrmals Geschlechtsverkehr ohne Kondom. Kann es dabei sein, dass die Pille an diesem Tag dann nicht richtig gewirkt hat, da sie eventuell ausgeschieden worden ist, bevor sie richtig im Körper aufgenommen wurde und es dadurch nun sein kann, dass ich schwanger bin? 

...zur Frage

Pillenwechsel auf niedriger dosierte Pille?

Hallo :) wie sieht es mit dem Schutz bei einem Pillenwechsel von einem höher dosierten Präparat zu einem niedriger dosierten Präparat aus? (Beides Mikropillen) Zudem möchte ich betonen, dass ich die 7 tätige Pause eingehalten habe.

Ich bitte um dringend schnelle Antwort danke :)

...zur Frage

Nur ganz schwache Periode in der Pillenpause, normal?

Ich,17,Jungfrau, nehme seit 5 Monaten die Pille eloine. Dieses Mal ist die Blutung viel schwächer als sonst, fast schon zu schwach um Tampons zu benötigen. Hatte aber nie Stress, war nie krank, alles war gleich wie immer. was kann sonst daran liegen? Es ist nicht mal abgestorbenes Gewebe im Blut wie kann das sein? Besteht Gefahr ?

...zur Frage

Direkt nach Einnahme der 7. Pille wieder geschützt?

Hallo liebes Gutefrage-Team, Ich hätte mal eine Frage bezüglich der Pilleneinnahme. Undzwar musste ich in der Pillenpause aufgrund der Weisheitszähne ein Antibiotikum (Penicillin) nehmen. Also habe ich das Antibiotikum nur in der Pause einnehmen müssen. 2 Tage nach der letzten Einnahme von Penicillin habe ich wieder nach der 7 tägigen Pause normal mit dem neuen blister begonnen und seitdem auch regelmäßig eingenommen. Der FA hat mir gesagt, dass ich nach 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder geschützt sei. Sprich ich habe seit Sonntag jeden Tag die Pille genommen und gestern (7. Einnahmetag) in der Nacht Nach der Einnahme GV gehabt. War ich zu dem Zeitpunkt wieder geschützt oder hat die Pille noch nicht gewirkt? LG

...zur Frage

Pillenwechsel, wie einnehmen?

Ich Wechsel die Pille von valette zu asumate 20. Also von einer höher dosierten Pille auf eine niedrigere. Meine Ärztin meinte, ich soll die asumate jetzt ohne Pause an die valette direkt weiter nehmen. Kann ich auch erst 7 Tage pause machen? Vielen Dank für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?