Pillenwechsel und ausbleibende Periode - Hilfe!?

1 Antwort

Also zunächst mal hast Du unter der Pille ohnehin keine Periode, sondern nur eine Abbruchblutung.

Dann wundert es mich, dass Dein Arzt gesagt hast, dass Du am ersten Tag der Blutung(!) mit der neuen Pille beginnen sollst. Normalerweise ist es bei einem Wechsel eher so, dass man die Pause komplett auslässt und direkt im Anschluss die neue Pille nimmt. Dieser seltsame Start hat den Schutz zwar nicht beeinträchtigt, könnte aber damit in Verbindung stehen, dass Deine Abbruchblutung dieses Mal "einfach mal so" ausbleibt. Nach Deiner Beschreibung sollte eine Schwangerschaft nicht bestehen. Zur Sicherheit (und gegen das Kopfkino) kannst Du vor Beginn des neuen Blisters aber einfach einen Test machen. Aufgrund der jetzt ausgebliebenen Blutung könnte es während des zweiten Blisters zu Zwischenblutungen kommen.

Sollte die Blutung allerdings in der nächsten Pause wieder ausbleiben, solltest Du einen Termin beim Arzt machen. Dann ist diese Pille vielleicht nicht die richtige für Dich.

Alles Gute! 

Pille 1mal Vergessen,Periode gekommen aber dunkelrot,schwanger?

HILFE!!! Hallo, ich habe vor 3 Wochen in der ersten Einnahmewoche am 4.Tag meine Pille vergessen einzunehmen, habe 14 Stunden später 2 gleichzeitig eingenommen, 2 Tage davor hatte ich GV, dann bin ich in den Urlaub geflogen (also 2 Wochen danach kein GV) und habe den Rest vom Blister eingenommen, nun bin ich in der Pillenpause, aber mein Blut ist dunkel rot und geht bis zu Dunkelbraun, das mein Blut fließt merke ich auch nicht so wie jedes Mal, unterleibschmerzen sind aber ganz normal da, kann es trotzdem sein das ich Schwanger bin? Und das nur eine andere Blutung ist ..?

...zur Frage

Keine Blutung an Tag 3 der Pillenpause?

Ich nehme den ersten Monat die Pille und habe erst an Tag 4 meiner Periode angefangen. Am Tag 9 der Pilleneinnahme hatte ich Petting mit meinem Freund. Und jetzt bin ich in der Pillenpause, habe aber an Tag 3 immernoch keine Blutung. Kann ich schwanger sein?!?

...zur Frage

Periode kommt nicht (Pillen pause)

Ich nehme die femigyne-ratiopharm N Pille seit 3wochen nun ist es normaler weise zeit meine periode zu bekommen ich bin schon in der pillenpause drin wie soll ich es machen wenn meine periode immer noch nicht kommt soll ich die pille weiternehmen als ob sie gekommen wäre?

...zur Frage

Pillenpause 14 Tage nach Antibiotika Einnahme, wann ist der Schutz wieder gegeben?

Hallo, also ich hab da so ein kleines Problem. Ich war sehr krank und musste starke Antibiotika nehmen und war in der Pillenpause, da ich dann wusste, dass die Pille ihre Wirkung verliert habe ich die Pille einfach nicht mehr weitergenommen ( Ja ich weiß jetzt auch, dass es dumm von mir war). Nach 7 Tagen nach den Antibiotika habe ich dann die Pille einfach angefangen zu nehmen, das heißt ich hatte 14 Tage Pillenpause. Hab heute die 14 Pille eingenommen. Mein FA meinte der Schutz ist weg, jedoch bleibt die Frage ob ich die Pille jetzt nach der Pillenpackung + den 7 Tage Pillenpause, einen neuen Blister nehme und dann der Schutz wieder bestehen ist oder ob ich an dem ersten Tag meiner Periode beginnen soll?

...zur Frage

Wechselwirkungen bei Pille und Antibiotika CEC 500?

Habe 5 Tage lang (von Montag bis Freitag) CEC 500 eingenommen, da ich Halsschmerzen hatte. Seit Samstag hab ich nun Pillenpause (Pille: femigyne von ratiopharm). In der Packungsbeilage steht nicht von Wechelwirkungen mit der Pille. Sollte 7 Tage zusätzlich verhütet werden?

...zur Frage

Pille falsch eingenommen nach Pille danach?

Hallo, ich musste vor zwei Wochen die Pille danach nehmen, vor zwei Tagen habe ich dann Blutungen bekommen, genau so wie beim ersten mal als ich die Pille danach nahm (knapp einen Monat vorher), geht diese nur ca. drei Tage.. Ich habe ganz normal am ersten Tag der Blutung nach der Pille danach meine normale Pille eingenommen.. Nun die Frage: Ist das richtig gewesen oder waren das nur Schmierblutungen nach der Pille danach? Ich habe jetzt schon zwei normale Pillen genommen (Dienstag und Mittwoch), bin mir aber nicht sicher ob das nun wirklich schon meine Periode war oder nicht.. Soll ich die Pille einfach ganz normal weiter nehmen?

PS: denkt bitte nicht, dass ich ohne Verhütung pausenlos am Vögeln bin.. Ich achte seeehr gut auf Verhütung, nur ist das Kondom (leider zweimal) gerissen.. Also, bitte nicht als Antwort "blablabla.. Jugend von heute blabla.."

Ich bin halt nur unsicher, weil das das erste mal ist, dass ich die Pille nehme, bin erst 16 und halt unsicher 😅

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?