Pillenwechsel? Pille absetzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht absetzen. Das gibt ein heilloses Hormonchaos. Zumal die Symptome, die du beschreibst, auch von einer Klimaveränderung im Urlaub oder sonstwas kommen können.

Nimm die Pille erstmal weiter und beobachte, ob sich das alles nicht wieder legt. Wenn du nach 3 Monaten immer noch Beschwerden hast, redest du mit deiner Frauenärztin über einen Pillenwechsel.

juliaa2712 18.07.2017, 18:57

Danke dann warte ich noch bis ich wieder Zuhause bin ob es besser wird sonst gehe ich zum Frauenarzt. Denke das mit dem Klimawechsel kann schon richtig sein da ich jz in Afrika bin und das ne ziemliche Umstellung war/ist.

0
Pangaea 18.07.2017, 19:00
@juliaa2712

Ich denke, das ist eine gute Entscheidung. Vielleicht nimmst du ja auch andere Tabletten (Malariaprophylaxe?) und auch die können Nebenwirkungen haben.

1

Nimm sie bis zu deinem nächsten FA -Besuch.

Manche Nebenwirkungen legen sich auch wieder. 1 Woche ist eine kurze Zeit zum Testen.

Was möchtest Du wissen?