pillenrezept (schon beim FA gewesen) ohne termin?

6 Antworten

Also für das Ausstellen eines Rezeptes braucht man keinen Termin..ich brauch ihn bei meiner Ärztin jedenfalls nicht. Vielleicht drücken sie ja ein Auge zu wenn es wirklich dringend ist :P

Da hat Ninschn ganz recht, dafür braucht es keinen Termin, wenn Du dem Arzt bekannt bist. Die Arzthelferinnen schreiben das Rezept und legen es dem Arzt zum Unterschreiben vor. Und der weiß anhand Deiner Karteikarte, ob daß die Pille ist, die Du nehmen sollst. Das machen die Helferinnen also nicht eigenmächtig - es geht nur einfach und unkompliziert, wenn man beim Arzt bekannt ist. Cindy

Wenn sie dich kennen ist das Rezept kein Problem. Mit der Impfung würde ich mal nachhaken.

Was möchtest Du wissen?