Pillenproblem hilfe bitte?

3 Antworten

Dann setz sie ab. Das geht auch ohne Arzt. 

Ich versteh einfach nicht, warum Frauen meinen, sich so quälen zu müssen. Die Pille ist nunmal ein Medikament mit möglichen Nebenwirkungen. Es gibt genug Verhütungsalternativen, um sich sowas nicht antun zu müssen. 

Ich hatte das auch - drei Wochen die Pille genommen, mir war die ganze Zeit übel und in der ersten Pause bekam ich grauenvolle Migräne. Ich hab keine einzige mehr genommen.

ja stimmt wohl.. ich hatte vergessen zu ersähnen, dass ich eine neue Pille ansetzen will und die Pause schlecht wäre?!.. 

0

Zum einen, musst du die Pille nicht weiter nehmen wenn sie dir nicht gut tut. Und zum zweiten, musst du nicht bis zu deinem Termin warten wegen einer neuen Pille.
Geh einfach hin und sage bescheid, das du die Pille nicht verträgst und sie dir bitte eine Probepackung einer anderen Pille geben sollen.

Die kannst du einen Monat lang austesten, die sind umsonst. Und wenn du sie besser verträgst, kannst du dir das Rezept für die neue Pille ausstellen lassen.

Dann hör auf sie zu nehmen...?

Privatpatient u.pille ?

Hey ihr lieben , Ich bin 16 Jahre und nehme im Moment noch nicht die Pille ..habe aber dauerhaft, also jeden Monat Angst schwanger zu sein trotz Kondom. Ich würde mir ganz gerne die Pille verschreiben lassen , weiß jedoch dass meine Mutter nicht viel von der Pille hält... Da ich privatpatient bin habe ich Angst zum Arzt zu gehen und mir die verschreiben zu lassen. Meine Mutter bekommt immer eine Rechnung von den Arztbesuch zugeschickt , aber steht da auch drauf warum ? Bzw. würde da irgendwo was stehen vonwegen der Pille?

...zur Frage

Pille nehmen ohne Blutung bzw Periode ?

Hallo,

ich habe mir von Frauenarzt die Pille verschreiben lassen (Leona von Hexal). laut Arzt und packungsbeilage soll ich diese am ersten Tag meines zyklusses nehmen. Das Problem: Ich kriege sehr unregelmäßig meine Tage und hab sie jetzt auch wieder viel zu spät ( beim GV ist aber nichts passiert ! ). meine Frage : kann ich mit fern Pille einfach so anfangen, ohne dass es der erste Tag meiner Periode ist ?

...zur Frage

Kann es sein dass ich trotzdem schwanger bin obwohl ich keine Pille nehm?

Hei ich bin fast jedes Monat beim Frauen Arzt. Ich hab noch nie die Pille genommen außer ein Monat vielleicht vor 5 Jahren. Mein Bauch wird immer dicker und meine Periode kommt jedes Monat wann es möchte 😂mir wird immer wieder vom Arzt gesagt das liegt an der Umstellung von der Pille. Hör ich seit fast zwei Jahren. Kann es sein?

...zur Frage

Als Jungfrau zum 1. Frauenarzttermin?

Was genau wird beim 1. Termin beim Frauenarzt gemacht wenn man sich die Pille verschreiben lassen will und noch Jungfrau ist?

...zur Frage

Erster besuch beim Frauenarzt trotz Periode?

Hallo Ich habe morgen meinem ersten FrauenarztTermin und bin etwas aufgeregt. Ich bin da um mir die Pille verschreiben zu lassen allerdings habe ich noch meine Periode. Muss ich dann trotzdem auf den "Stuhl" oder reicht ein Gespräch und ich bekomme die Pille verschrieben?

...zur Frage

Kann man wenn man mit der Pille anfängt direkt die Periode verschieben?

Hallo zusammen,Ich habe kurz nach meiner Periode einen Frauenarzttermin bei dem ich mir die Pille verschreiben lassen werde. Allerdings gehe ich etwas mehr als ein Monat später in den Urlaub und möchte dort ungern meine Tage haben. Kann ich die Pille auch am Anfang direkt eine Woche länger nehmen? Oder ist das sehr schädlich? Ich nehme die Aristelle also normalerweise 21 Tabletten und dann 7 Tage Pause. 

Danke im Voraus 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?