Wann bekomme ich in der Pillenpause meine Tage?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo vanessa1907

Wann die Abbruchblutung in der Pause kommt kann man nicht genau sagen. Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst
 du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Nein, du bekommst normalerweise INNERHALB der 7 Tage Pillenpause deine "Abbruchblutung" - wobei ein Ausbleiben der Blutung jetzt auch nicht wirklich etwas über schwanger oder Nicht-Schwanger aussagen würde, da es eine hormongesteuerte Blutung ist....

Du bekommst weder deine Tage noch deine Periode.


Die Abbruchblutung während der Pillenpause ist rein künstlich und hat mit der Periode rein gar nichts am Hut.

Die Abbruchblutung kann jederzeitausbleiben, später oder früher einsetzen, ihre Farbe verändern, stärker oder schwächer auftreten länger oder kürzen ausfallen uvm...all das sagt rein gar nichts aus.

Die Abbruchblutung kann also auch trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.

Hier empfiehlt sich bei Unsicherheit ein Schwangerschaftstest (frühestens) 19 Tage nach dem GV. Vorher ist dieser nicht aussagekräftig.

Die Abbruchblutung setzt meistens 3-4 Tage nach der letzten eingenommen Pille ein - das kann dir aber keiner vorhersagen.

Also aus eigenen Erfahrungen kommt sie nach ca 2 Tagen du musst ja eine Woche später die Pille wieder nehmen :)

Neee. Manche haben sie erst am 3ten oder 4ten Tag. Manchmal bleiben sie aus bei Stress z.B und manchmal kommen sie am ersten Tag. Dann kann man noch Schmierblutungen vor der Pause bekommen. Alles normal..

Was möchtest Du wissen?