Kann man die Pillenpause vorziehen um damit die Schmierblutung zu stoppen?

3 Antworten

Als ich die Pille damals zum ersten Mal einnahm habe ich 1 Monat lang geblutet. Allerdings war mir diese Nebenwirkung bereits bewusst - hast du dich darüber nicht informiert?

Ich würde es einfach ausstehen oder den FA um Rat fragen.

Du musst eben Bedenken welch Hormonchaos sich da gerade in deinem Körper abspielt und was du deinem Körper da eigentlich antust. Das sollte dir ja jetzt klar sein, oder?

Aus all diesen Gründen und der langen Liste heftiger Nebenwirkungen habe ich diese Hormonbombe abgesetzt und verhüte nun hormonfrei mittels der Kupferkette.

Es könnte mir nicht besser gehen.

Schmierblutungen sind grade am Anfang eine ganz normale Nebenwirkung. Du kannst die Pause natürlich vorziehen, aber dass die Schmierblutung danach nicht wieder einsetzt ist nicht garantiert

Du kannst die Pause vorziehen, aber keiner kann dir sagen, ob die Bkutungen auch wirklich stoppen. Die ersten drei Einnahmezyklen sind da leider nervig, danach sollte es sich eingependelt haben.

3 Wochen Schmierblutung, Was tun?

Hallo, Ich weiß diese Frage wurde schon ziemlich oft gestellt aber ich bin momentan so verzweifelt. Ich nehme meine Pille schon einige Jahre, seit ca. einem Halben jahr nehme ich sie jeweils 3 Monate durch. Mein Problem ist jetzt, das ich seit 3 Wochen ca Schmierblutungen habe, soll ich die Pillenpause jetzt machen und meine Gebärmutter ausbluten lassen? Weil eigentlich will ich sie nicht dieses Wochenende haben, denn dieses Wochenende fahre ich zu Verwandten in die Türkei, und da wäre es mir - besonders am Strand- besonders unangenehm meine Tage zu haben. Was könnte ich jetzt tun, gehen die Schmierblutungen weg wenn ich die Pille jetzt einfach weiternehme?

...zur Frage

4 Wochen schmierplitung trotz Pille in Verbindung mit Blasenentzündung

Ich habe vor ziemlich genau vier Wochen meine Pille durchgenommen, statt die pause einzuhalten. Seit dem hab ich Schmierblutungen. Die nächste Palette hab ich dann auch gleich durchgenommen weil ich keine Lust hatte nach 3 Wochen schmierblutung dann noch meine Tage richtig zu bekommen, in der Hoffnung dass die schmierblutung aufhört, was sie aber nicht hat. Vor 5 Tagen habe ich jetzt auch noch eine leichte blasenentzündung bekommen... Muss ich mir Sorgen machen ob ich schwanger bin? Und ja, ich wollte zum Frauenarzt, hatte auch schon einen Termin ausgemacht, der mir dann aber wieder abgesagt wurde weil es anscheinend eine Verwechslung gab. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Grauer Ausfluss nach schmierblutung?

Ich habe drei Tage vor der pillenpause meine Pille vergessen zwei Tage später bekam ich eine leichte schmierblutung und dann am Abend sah ich ein gräulichen Ausfluss hängt das zusammen? Der Ausfluss richt nicht fishing oder so was könnte das sein? Bakterielle vaginas? Aber das passt mit den schmierblutungen nicht zusammen

...zur Frage

Keine Pillenpause, Zwischenblutung und trotzdem Sex?

Hallo, ich hab dieses mal meine pillenpause ausgelassen und hab mit meinem freund geschlafen. An sich kein Problem,ABER jetzt hatte ich danach eine Schmierblutung. Hat das jetzt irgendwie miteinander zutun? Ich bin sonst vorbildliche pillennehmerin...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?