Pillenpause und tage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Entzugsblutung kann ganz ohne Grund auch mal ausbleiben - die Pause darf aber deshalb auf keinen Fall überzogen werden. Spätestens beim zweiten Ausfall der Blutung in Folge sollte aber sicherheitshalber ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden (kannst Du natürlich auch vor Beendigung dieser Pause machen - einfach gegen das fiese Kopfkino).

Wenn die Blutung in der Pause auftritt, heißt das nicht zwangsläufig, dass keine Schwangerschaft vorliegt - umgekehrt gilt auch, wenn die Blutung nicht stattfindet, bedeutet das nicht zwingend eine Schwangerschaft.

Wenn Du keine Einnahmefehler gemacht oder Wechselwirkungen übersehen hast, dürftest Du aber mit ziemlicher Sicherheit nicht schwanger sein.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?