Pillenpause Sex?xx?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Blutung die, wenn überhaupt (sie kann auch jederzeit ausbleiben), in der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher wird sie auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Oftmals setzt die Blutung 3-4 Tage nach der letzten Pille ein. Dies ist aber völlig variabel - sie kann jederzeit früher oder später einsetzen, oder gar ganz ausbleiben.

Diese Blutung besitzt keinerlei Aussagekraft und ist damit auch völlig unnötig.

Da die Pause als auch die Blutung keinerlei medizinischen Zweck erfüllen wird heutzutage bereits von vielen Ärzten zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und damit von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erspart die unnötige Blutung, erhöht den Schutz und ist zudem für viele Anwenderinnen verträglicher.

Lg

HelpfulMasked

So genau kann man das nicht sagen. Auch während der Einnahme kann es immer mal zu unkontrollierten Zwischenblutungen kommen. Meistens tritt die Abbruchblutung etwa am 2.-3. Tag der Pause ein, aber sie kann auch mal früher oder später auftreten oder ganz ausfallen.

Naja, doch, wenn man die Pille 12 Stunden später nimmt, kann man schon eine Zwischenblutung bekommen. Das wäre auch nicht optimal, sie so spät erst zu nehmen, nimm sie also lieber möglichst pünktlich, das nur mal nebenbei.

Also doch, es kann sein, dass du dann schon deine Tage bekommst. Kann, muss aber nicht. Wahrscheinlich kommt es auch ein bisschen darauf an, welche Pille du genau nimmst.

Aber auch wenn... Anfangs kommt da ja nur ein kleines bisschen Blut und davon wird dein Freund schon nicht umkippen, aber wenn dir das unangenehm ist, könnt ihr ja dann aufhören. Also ich versteh dein Problem nicht ganz. :)

Also an welchem Tag tritt die abbruchblutung meist ein😅 direkt am Tag danach oder wann:)

0
@xdgirl1001

Das kann man nicht genau sagen, es kann direkt der Tag danach sein, aber auch 2 oder 3 Tage später. Vielleicht kommt es auch auf die Pille an, schau dazu doch mal in die Packungsbeilage. Bei manchen kann man glaube ich auch die Periode verschieben, das steht da auch alles drin. ;)

Wenn du allerdings keine Zwischenblutungen und keine starken Schwankungen in deinem Zyklus haben willst, solltest du die Pille möglichst wie verschieben und möglichst pünktlich einnehmen.

0

Wann die Blutung eintritt kann man nicht sagen.

Bei mit tritt die Blutung erst nach vier Tagen ein..

Was möchtest Du wissen?