Pillenpause, Schutz und Periode?

5 Antworten

Guten Morgen mariposa95,

ich denke in deinem Alter ist es nicht zu viel verlangt dich zunächst einmal gründlich über dein Verhütungsmittel zu informieren. Hättest du dies getan wärst du nicht so unsicher und die Frage wäre überflüssig.

Zunächst:

Die Blutung während deiner Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten.

Dann:

Wer die Pille immer regelmäßig nimmt, ohne Einnahmefehler der ist zu 99,99 % - auch in der Pillenpause (die aber nicht nötig ist & dementsprechend ausgelassen werden kann).

Bei weiteren Fragen studiere deine Packungsbeilage oder frage deinen Arzt/Apotheker.

Lg

HelpfulMasked

Auch unabhängig davon, ob die Spermien nun tot oder noch lebendig waren: in der Pillenpause bist du auch vor der Schwangerschaft geschützt, sofern du die Pille immer richtig (zur selben Zeit usw) genommen hast!
Keine Sorge! :)

Was möchtest Du wissen?