Pillenpause keine Regel am tag wo man mit der Pille wieder anfängt auf einmal Blutung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ja ich hatte das auch schon oft. Das kann stressbedingt sein. Mein Gyn meinte auch das wäre nicht schlimm, wenn das hin und wieder mal passiert. Falls theoretisch die Möglichkeit bestehen könnte schwanger zu sein, würde ich erst einen Test machen. Ansonsten ganz normal mit der Pille starten, beim nächsten Mal ist es vielleicht wieder eine stärkere Blutung. Also keine Panik. Solltest du dir trotzdem Sorgen machen, einfach den Gyn anrufen :).

Nimm sie nach Vorschrift weiter. Das Wetter wird bei Dir den Haushalt durcheinander gewirbelt haben. Kann schon mal passieren.

Ob die Antibiotika Einfluss hatten? Keine Ahnung, lese mal den Beipackzettel genauer.

Aber Antibiotika setzten eine Krankheit voraus. Hattest Du Fieber? Fieber kann sich auswirken, muss aber nicht.

Ich habe es gerade gegooled. Antibiotika können die Wirksamkeit der Pille herabsetzen. Wenn man das dem Arzt sagt, sucht er eine Sorte aus, die dies nicht macht. Da Spermien durchaus 5 Tage im weiblichen Körper überleben können ist dies die gefährliche Spanne für eine Befruchtung.

0

Hattest du sieben Tage vor der Antibiotika-Einnahme Verkehr? Dann könntest du schwanger sein. Mach einen Schwangerschaftstest.

Die Pille solltest du natürlich weiternehmen. Sonst schützt sie dich ja nicht weiter.

Danke für die antworten.. Ich hatte davor gv.. Werd morgen früh mal bei meiner Frauenärztin anrufen.. ;)

Nur wird dir das nichts bringen. Geh einen Test kaufen und mach ihn, das bringt mehr.

0

Was möchtest Du wissen?