Pillenpause.. keine blutung - wann testen?

5 Antworten

Die Blutung in der Pillenpause ist kein Anhaltspunkt, ob man Schwanger ist, oder nicht. Und Blutungsschwankungen sind völlig normal, wenn man hormonell verhütet. Wenn du keine Einnahmefehler hattest, dann ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich. Die Pause einen Tag früher zu beginnen ist erstmal kein Problem, solang die 7 Pillen davor fehlerlos genommen wurden und du die Pause nicht verlängerst.

Zusätzlich dazu die Tatsache, dass er nicht in dir gekommen ist.

Ich glaube, du überbewertest die Dinge, die dein Körper tut. Wenn du auf die Pille alleine nicht vertraust, und das scheint ja der Fall zu sein, wenn du "wiedermal" schlaflos bist, weil du denkst, schwanger zu sein, solltest du vielleicht doppelt verhüten.


2

Danke für deine Antwort! Ich versuche mich zu beruhigen. Das kam vielleicht falsch rüber, aber ich bin nicht "wieder einmal" wegen Schwangerschaftsängsten schlaflos, sondern jetzt gerade deswegen, und desweiteren meinte ich damit, dass ich oft schlaflos bin.. :D früher hatte ich viel viel mehr Angst mit der Pille, ich war danach eigentlich sehr gelassen, hatte aber danach auch ein Jahr kein Sex.

0

Wenn du wirklich ein Test machen willst geh zum Frauenarzt der macht das kostenlos und weiß wie er saß machen muss. Aber manchmal bleibt die Blutung aus oder kommt verspätet les mal die ganze packungsbeilage deiner pile vill stehat was nützliches drin

Die Blutung kann ganz ohne Grund ausbleiben oder sich verschieben, kein Grund zur Panik. Für einen sicheren Test müsstest du tatsächlich 19 Tage warten, aber der würde garantiert negativ ausfallen.

Sex nach letzter Pille vor Pausenpause, schwanger?

Hallo, ich habe am Sonntag meine letzte Pille vor der Pillenpause genommen und hatte am Montag, keine 24 Stunden nach der letzten pilleneinnahme Sex. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Meine Blutung ist bis jetzt (4. Pillenpausetag) immernoch nicht da.

...zur Frage

Pille vergessen nach Pillenpause (eine woche)?

Guten Tag !

  • Ich habe eine wichtige Frage. Am 29.06 Freitag habe ich sex gehabt ohne Kondom. Da hatte ich grade die 7 Tage Pillen Pause also richtige Blutung. Und dann am Dinstag den 03.07 habe ich dann die erste Pille wieder genommen. Und gestern Sonntag den 08.07 habe ich die Pille vergessen und heute den 09.07 habe ich sie ganz normal eingenommen. Besteht jetzt noch schutz weil ich ja in der pillenpause sex hatte wärend der blutung.

Bitte um Antworten danke 🙋🏽‍♀️☺️🙈

...zur Frage

2x hintereinander Pille vergessen, Blutung bekommen - schwanger?

Hallo, ich habe in der 3. Einnahmewoche 2x hintereinander die Pille vergessen (Dienstag und Mittwoch) und nicht mehr nachgenommen, da ich es erst am 3. Tag (Donnerstag) gemerkt habe. Hab dann am Freitag Blutungen bekommen, die bis Sonntag gedauert haben. Die restlichen Pillen von Donnerstag bis Sonntag hab ich wieder normal genommen und dann wie gewohnt die Pillenpause gemacht. In der Pillenpause selbst hatte ich dann keine Blutungen mehr und ich hatte ungeschützten Geschlechtsverkehr. Jetzt bin ich etwas verunsichert, ob das alles so richtig war oder ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht?!

...zur Frage

Freund will kein Kondom &' wir hatten ungeschützten Sex?

Ich bin 16 und seit Januar 2016 mit meinem Freund (17) zusammen. Bis Februar 2017 habe ich noch die Pille genommen, diese habe ich allerdings absetzen müssen. Mein Problem ist nun, dass mein Freund kein Kondom benutzen möchte, weshalb wir seit knapp 3 Monaten ungeschützten Sex haben. Ich kann selber nicht glauben, dass ich so dumm bin und mich immer wieder darauf einlasse. Am Dienstag habe ich mit meinem Freund nochmal darüber gesprochen und er ist der Meinung, dass er auch kein Kondom benutzen muss, wenn ich mich weigere die Pille zu nehmen. Außerdem wäre bis jetzt auch alles gut gelaufen und ich soll ihm mal ein bisschen mehr Vertrauen schenken. Sein Ernst?! Das erste Argument kann ich ja noch teilweise (!!) nachvollziehen, aber nur weil bis jetzt alles gut gelaufen ist, heißt es ja noch lange nicht, dass es in 4 Monaten genauso aussieht.

Sex gehört halt in einer Beziehung dazu, aber wenn sich einer weigert zu verhüten, dann ist das auch blöd. Ich weiß mittlerweile nicht mehr, was ich tun soll. Ich liebe meinen Freund, ja &' er ist einer der wichtigsten Menschen auf der Welt für mich, aber dieses Verhalten macht mich wütend und verletzt mich irgendwie auch. Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Rat geben, wie ich meinen Freund eventuell zur Vernunft kriegen kann und mir beibringt konstant bei einem "Ohne Kondom geht hier gar nichts &' go away from me!" zu bleiben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Kann sich die Blutung durch das vergessen der Pille verschieben, kommt sie morgen kommt und muss ich mir sorgen machen, wenn sie nicht kommt?

Hallo liebe Community=)

Ich nehme die Lamuna 20, eine Mikropille mit 15mg/0,02mg, schon über anderthalb Jahre. Ich habe wie gewohnt meine Pillen aus dem Blissestreifen Tag für Tag richtig eingenommen. Ich hatte bloß am Sonntag dann vergessen sie zu nehmen (auch 12 Stunden danach nicht genommen). Da ich in der 3. Woche der Einnahme war, habe ich mich dafür entschieden die Einnahme sofort abzubrechen und die Pillenpause einzuschieben. Das wird auch so in der Packungsbeilage empfohlen, aber auch noch ein anderer weg, jedoch habe ich mich für diesen entschieden. Es waren somit nur noch 2 restliche Pillen im Streifen vorhanden. Ich habe am Samstag die letzte Pille genommen und sie Sonntag vergessen. Die Pillenpause habe ich jetzt eingeschoben. Man sagt ja immer, dass die Blutung am 3. Tag der Pillenpause kommt. Das wäre dann ja heute. Aber die Blutung blieb aus. Meine Frage ist daher, ob sich die Blutung durch das vergessen der Pille verschieben kann und sie morgen kommt und wenn nicht, ob ich mir dann sorgen machen müsste? Vielen Dank im Voraus!!

...zur Frage

Pille vergessen, nächsten Monat wieder alles ok?

Heyy :) ich habe gerade gemerkt das ich gestern vergessen habe meine Pille zu nehmen (Zoely).. jetzt hat meine Mutter bei der Apotheke angerufen und er hat gesagt das ich die Pille ganz normal weiter nehmen soll aber die vergessene nicht nachnehmen soll.. jetzt habe ich Bedenken, da überall steht das man die Pille nachnehmen soll.. aber ab nächsten Monat bzw nach der nächsten Periode wäre ich eh wieder geschützt oder? Auch wenn ich jetzt komplett durcheinander nehmen würde.. Also 1 Tag nehmen 1 nicht oder so.. Ich habe immer so gedacht das die Periode immer so eine Art Neustart für den Körper ist.. Also das er danach gar nicht mehr weiß das ich vor der Periode eine Pille vergessen habe.. ist das So? Und ab wann bin ich jetzt wieder komplett geschützt? Hatte keinen Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten.. geht mir nur darum das ich sie trotzdem ohne Bedenken weiter nehmen kann, ohne zb in 2 Monaten darüber nachzudenken ob ich geschützt bin weil ich damals eine Pille vergessen habe.. würde mich über antworten freuen.. Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?