Pillenpause einen Tag zu spät beendet. Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry das ich jetzt erst antworte

Aber leider gilt bei einem Fehler in Woche 1 (und dazu gehört auch die Pause überziehen) die drauf folgenden 7 Tage zusätzlich verhüten, sex den du bis zu 5 tage vorhher hattest kann zu einer Schwangerschaft führen, war das der Fall und es soll augeschlossen werden empfielt sich die Pille danach ..

Bedenke aber bitte, falls du die Ellaone nimmst, diese hebt die Wirkung der Pille auf...also dann immer danach 7 Pillen zusätzlich verhüten und auch trotz der Pille danach muss 19 Tage nach dem letzten Gv (in der Pillenpause) ein test gemacht werden, mit Morgenurin am besten, die Chance ist zwar sehr gering aber auch die Pille danach hat keinen 100%igen schutz.

Die Gefahr ist nicht hoch, durch die Pille bildet sie ein spermienundurchlässiger Pfropf vor der Gebärmutter und deswegen sterben spermien eigentlich direkt ab(weil sie gar nicht erst durch kommen), aber sicherheit kann dir in diesem Fall leider keiner geben, also wenn es wirklich mehr als unerwünscht ist: Pille danach.. aber diese kann harte Nebenwirkungen haben, pass auch :)

Achso eine Gefahr besteht auch NUR wenn er bei dem Verkehr in die einen Samenerguss hatte. wenn das nicht der Fall ist ist alles okay!

Alles gute!

Liebe grüße Luna

Hallo, kein Problem dass die Antwort jetzt kommt! Ich bin mit meinem Freund gleich heute Morgen zum ärztlichen Notdienst gefahen und hab mir die Pille danach verschreiben lassen. Er hat mir die EllaOne verschrieben gehabt, da ich aber selbst zahlen musste (ich dachte eig. man muss erst ab 20 selber zahlen? Ich bin 18) hat mir der Apotheker die PiDaNa gegeben. Die hab ich dann so ca. 60 Std. nach dem Unfall erst genommen, wenn meine Rechnung stimmt, aber ich hoffe sie wirkt noch.

Er ist leider in mir gekommen, aber ich denke mit allem zusammen kann es schon sein dass es nochmal gut geht, oder? Bis jetzt hab ich nur leichte Kopfschmerzen von der PiDaNa bekommen.

Danke für die antwort :)

0
@Protego

Ja, also die Chance ist mit allem gesehen minimal klein :)

Trotzdem solltest du einen Test machen, bei der PiDaNa ist die Wirkung der Normalen Pille nicht aufgehoben, dennoch musst du eh die ersten 7 Pillen zusätzlich verhüten, ab dann besteht wieder schutz.

Okay, dann hast du vielleicht ja nochmal glück gehabt :)

Liebe grüße Luna

0
@Luna1095

Okay, danke! :) Weitß du auch ob so eine Abbruchblutung auch kommt, wenn man die Pille nimmt?

0
@Protego

Welche meinst du?

Du wirst nun in den nächsten Tagen warscheinlich eine Blutung bekommen, durch die Pille danach .. das deutet meistens darauf hin das sie gewirkt hat..

Ob dann deine normale Blutung auftritt das kann man vorher nicht sagen, es kann gut sein das sie dadurch ausbleibt.

Liebe grüße Luna

0
@Luna1095

Also ich meinte es heißt ja immer man bekommt eine Abbruchblutung wenn man die PiDana genommen hat. Ich nehme ja noch die normale Pille (Belara) kommt dann die Abbruchblutung trotzdem, oder wird das durch die Pille irgendwie unterdrückt? Ich würde nämlich gern so früh wie möglich wissen ob alles gut gegangen ist und 19 Tage warten bis man nen Test machen kann ist ja noch ne Weile hin.

0
@Protego

Ja die kann man trotzdem bekommen muss man aber nicht..

Wie willst du das denn wissen, die Blutung hat ja leider auch keine aussagekraft ein test muss dennoch her..

Lg

0

Hallo Protego

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der ersten Einnahmewoche, das gilt auch wenn die Pillenpause länger als 7 Tage dauert: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Hi, danke erstmal für die gute antwort! Hab mir die Pille danach heut morgen geholt, etwa 60 Std. nach dem Verkehr.

Da ich im Schichtdienst arbeite ist es mit morgens nehmen eher etwas blöd, deswegen nehme ich sie normalerweise vor dem schlafengehen. Hab die Pille in 1 1/2 Jahren auch erst zwei mal insgesamt vergessen, nromal bin ich da sehr zuverlässig.

Ich hoff aufjedenfall dass die Pille danach noch wirkt!

0

Hui, das ist ja ganz schön verwirrend ;-)

Wenn ich das richtig verstanden habe hättest du am Mittwoch einen neuen Blister anfangen müssen. Entweder hast du die Pille von Mittwoch vergessen oder die von Donnerstag.

In beiden Fällen ist es ein Vergessen in Woche 1, wobei du 7 Tage zusätzlich verhüten musst. Vergangener Verkehr ist dabei auch gefährlich.

Fakt ist aber das man von einer vergessenen Pille nicht sofort schwanger wird. Die Pille wirkt ja zweierlei - einerseits verhindert sie den Eisprung und auf der anderen Seite bildet sie einen spermienundurchlässigen Pfropf vor der Gebärmutter. In der Regel ist der Hormonhaushalt noch ausreichend hoch das zumindest eine der beiden Wirkmöglichkeiten noch stattfindet.

Du hattest am Mittwoch ungeschützten Verkehr, richtig? Ist er dabei auch gekommen? Falls nicht musst du dir eigentlich keine Gedanken mehr machen. Im Lusttropfen sind in den meisten Fällen garkeine Spermien enthalten, es sei denn es kam kurz vorher schonmal zu einem Samenerguss und er war nicht mehr auf der Toilette. Ist er aber gekommen musst du wissen das Spermien unter günstigen Bedingungen bis zu 5 Tage überleben können. Du hast am Mittwoch oder Donnerstag die Pille vergessen, d.h. es KANN innerhalb der nächsten Tage zu einem Eisprung kommen, MUSS aber nicht. Hat dein Freund gute Schwimmer könnten also noch welche gelebt haben.

Hast du evtl. mal deinen Ausfluss untersucht? Beim Eisprung ist er klar und spinnbar, ansonsten cremig.

Fazit: Die Wahrscheinlichkeit ist schon sehr gering, allerdings ist es nicht ausgeschlossen. Um 100%ig sicher zu gehen solltest du 19 Tage nach dem Verkehr einen Test machen.

Danke erstmal für dir Antwort! die harlt mich echt etwas beruhight! Er ist gekommen ja. Und ich hab die höchstwahrscheinlich am Mittwoch vergessen, also 8 statt 7 Tage Pause. Ich bin heut morgen jetzt doch zum Notdienst und hab die PiDana genommen. 60 Stunden nach dem Verkehr. Meinst du das kann noch klappen?

0
@Protego

Die Wahrscheinlichkeit das sie zwischen 48 und 72 Stunden nach dem Verkehr noch wirkt liegt bei 58%, wenn sie überhaupt notwendig war.

Jetzt kannst du nur noch abwarten und dann nach 19 Tagen einen Test machen.

Alles Gute, wird schon gutgehen =)

0

Achso, mit Dienstag begonnen meinte ich, dass ich Dienstags die letzte Pille genommen habe und ab Mittwoch dann keine mehr.

Was möchtest Du wissen?