Pillenpause auslassen, auch wenn ich die Pille danach genommen habe - bin ich dann verhütet?

1 Antwort

Hallo Morocco10

Wenn  man  die Pille  danach  nimmt dann  muss  man bis  zur  nächsten Blutung  zusätzlich  verhüten.  Die  Antibabypille wirkt  erst  wieder wenn  man  nach der  Blutung  die  Pille 7  Tage  fehlerfrei genommen  hat.

Wenn du die Pause auslässt dann beginnt der Schutz erst wieder wenn du vom nächsten Blister 7 Pille fehlerfrei genommen hast.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz

Also wäre ich dann geschützt, wenn ich einfach mit dem nächsten Blister anfange und die Pille sieben Tage korrekt einnehme?

0
@Morocco10

Du nimmst die 2 Pillen fertig und dann beginnst du gleich mit dem nächsten Blister. Nach 7 Pillen des neuen Blisters beginnt der Schutz

0

Habe die Pillenpause doch gemacht und heute die erste Pille genommen. Muss ich noch weitere 6 nehmen, um geschützt zu sein?

0
@Morocco10

Der Schutz beginnt jetzt erst wenn du die 7. Pille genommen hast

0

Pille durchnehmen oder lieber nicht ?

Ich nehme die qlaira Pille und Vertrage sie wohl nicht ( ja werde bald zum Frauenarzt gehen). Ich habe mal 4 Monate am Stück meine Tage nicht dann wieder 1 Monat hab ich die dann wieder 2 nicht ( also mal so mal so) jetzt gerade befinde ich mich mitten im blister und habe das Gefühl ich bekomme zwischenblutungen. In 2 Wochen fliege ich in den Urlaub und genau da endet das blister also kann es sein das ich sie wieder bekomme . Soll ich das so machen das ich sie normal weiter nehme und Hoffen das ich sie nicht bekomme oder soll ich wenn die pillen ohne Wirkung anfangen gleich ein neues blister nehmen ? Also quasi durchnehmen ? ( manchmal bekomme ich auch Blutung bei Pillen mit Wirkung. Hat jemand einen tipp bitte 

...zur Frage

Pillenpause nach 3 Monaten durchnehmen - danach geschützt?

Hallo zusammen,

ich habe jetzt 3 Monate meine Pille durchgenommen und würde gerne wissen, ob ich während der Pillenpause zwischen dem 3. und 4. Monat geschützt bin.

Normalerweise ist man ja in der Pillenpause geschützt.

MfG Mikou

...zur Frage

Pille durchnehmen, geschützt?!

Wichtig! Ich habe diesen Monat ein Antibiotikum genommen, wovon die Wirkung der Pille eingeschränkt wurde. Demnach bin ich ungeschützt. Wenn ich jetzt die Pille durchnehme, also meine Pillenpause weg lasse, Bin ich dann sobald ich mit dem neuen Blister beginne geschützt?

...zur Frage

Pillenpause, Pille danach und dann wieder Pille einnehmen?

Sonntag hatte ich sex mit meinem Verlobten, wobei uns das Kondom gerissen ist. Wir hatten mit Kondom verhütet, da ich meine Pillenpause hatte. Natürlich haben wir danach auch gleiche die Pille danach geholt. Am Montag habe ich dann wieder mit der Einnahme der Pille angefangen da meine Pause vorbei war. So jetzt zu meiner Frage, bin ich jetzt schon seit Montag wieder geschützt oder eher nicht?

...zur Frage

Pille durchnehmen wann geschützter zyklus?

Ich habe mit der pille aristelle angefangen aber da ich sie einen tag später bzw am zweiten tag meiner zwischenblutung und nicht meiner periode genommen habe hat mir mein frauenarzt gesagt, dass ich den kompletten zyklus noch nicht zu 100% geschützt bin. Erst im nächsten zyklus bin ich geschützt. Jetzt würde ich meine periode an einem wochenende bekommen an dem es mir garnich passt und ich könnte die pille einfach durchnehmen. Dann weiß ich jetzt aber nicht ob der geschützte neue zyklus erst NACH einer abbruchblutung bzw der ein wöchigen pillenpause beginnt oder schon mit dem zweiten blister wenn ich die pille durchnehme. Sind dann jeweil ein blister ein zyklus oder erst nach einer abbruchblutung die nach der durchname dann zwei monate dauert?

...zur Frage

Nach "Pille danach" die Antibabypille absetzten?

Ich habe in der 1.Woche gleich am 2.Tag die Antibabypille verspätet eingenommen und auch so schnell wie möglich die Pille danach genommen. Meine Frage wäre jetzt, ob es nicht sinnvoller wäre die Antibabypille bis zu meiner nächsten Blutung nicht mehr zu nehmen? Im Beipackzettel steht auch dass ich am besten kein Levonorgestrel (in meiner Antibabypille entahlten) zu mir nehmen soll, weil es die Pille danach beeinträchtigen könnte, aber mir wurde auch geraten die Antibabypille einfach weiter zu nehmen. Mein Hintergrund dabei ist, dass ich nicht wirklich abwarten kann bis ich zur Pillenpause komme. Und am liebsten schnell meine Blutung bekomme und nicht dann erst wenn ich normalerweise meine Periode gehabt hätte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?