Pillenpause anfangen oder was soll ich machen? HILFE

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Muellerlise

Ja, du kannst jetzt sofort in die Pause gehen, sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern. Du bist dann auch während der Pause und sofort danach geschützt. Auch wenn du die Pille weiter durchnimmst bist du geschützt.

Gruß HobbyTfz

Kann ich jetzt eine Pause machen und bin nach dieser Pause dann ganz normal geschützt?

Ja, kannst Du. Du kannst die Pille aber immer noch weiter durchnehmen, wenn Du das noch willst. Wenn Du die Pille durchnimmst, bist Du im Langzeitzyklus und sozusagen dauerhaft in Woche 2. Ein einmaliger Fehler macht nichts und Dein Schutz bleibt weiterhin erhalten.

LG Anuket

Kommt darauf an wie lange du die Pille schon nimmst, normalerweise baut sich durch die jahrelange Einnahme ein konstanter Spiegel auf...wenn du 1x eine Pille vergisst dann sollte im Normalfall nichts passieren, aber aufpassen würde ich trotzdem. Am besten ist es wenn du abwartest bis deine Regelblutung einsetzt und dann wieder mit der neuen Packung anfängst :) so bist du auf der sicheren Seite

Anuket 14.03.2014, 14:09

Kommt darauf an wie lange du die Pille schon nimmst, normalerweise baut sich durch die jahrelange Einnahme ein konstanter Spiegel auf...wenn du 1x eine Pille vergisst dann sollte im Normalfall nichts passieren

In ihrem Fall passiert tatsächlich nichts, weil sie im Langzeitzyklus ist. Aber ansonsten wäre es gefährlich und sie müsste den Fehler korrigieren. Es ist egal, wie lange man die Pille nimmt. Macht man einen Fehler, ist der Schutz ggf. direkt weg. Da gibt es keinen ,,konstanten Spiegel" durch die jahrelange Einnahme.

1

Packungsbeilage lesen!

Wenn du die Pille durchnimmst, ist eine vergessene Pille kein Problem. Entweder du machst jetzt Pause und rechnest die vergessene Pille als ersten Pausentag oder du machst einfach mit der Einnahme weiter. Bei beiden Möglichkeiten ist der Schutz wie gewohnt gewährleistet.

Was möchtest Du wissen?