Pillenpackung verloren- von einer anderen Packung die Pille nehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo shelly 27

Da hast Du ja eine richtige Diskussion in gang gesetzt bei den 2 da unten, das alles zu lesen ist ja eine reine Strafe.

Welche Pille nimmst du denn ?

Wenn Du im " Normalen " Pillen Bereich bist also 21 Tage Pille nehmen und 7 Tage Pause dann kannst du natürlich aus einer Vorratsschachtel wenn selbe Pille eine heraus nehmen, dann nimm aber auch die letzte dort aus dem Blister dann kommst Du dort nicht durch einander.

Oder Du fängst den neuen Blister von ganz vorne an und lässt somit die Pillenpause aus, dann bist du auf der sicheren Seite und kannst nicht durch einander kommen.

Beides ist möglich.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Hallo DahleRieger, ich hoffe du liest das hier noch.

Ich nehme die Cerazette, also ein Mikropille ohne Pillenpause S: Aber ich denke dass es schon geht wenn ich an der selben Stelle anfange wo ich bei der anderen Packung sein sollte, oder?

danke für deine Antwort (:

0
@shelly27

das geht auf jeden Fall bei deiner Pille,

Gerade bei Fragen zu der Pille ist es immer wichtig den Namen mit in die Frage zu schreiben.

Wenn Du die Packung wieder gefunden hast pass nur im nächsten Monat auf das du nicht durch einander kommst

Gruß

0
@shelly27

hab dir was zur Cerazette unter meinen Beitrag geschrieben

0

Das kommt auf die Pille an, die du nimmst. Manche PIllen haben mehrere Phasen (die haben dann aber auch utnerschiedliche Farben) - da musst du aufpassen.

In der Regel hast du aber recht: es spielt keine Rolle, solange der Wirkstoff gleich ist.

So, du hast geschrieben, du nimmst die Cerazette - das ist eine Minipille, da sie nur das Gestagen als Wirkstoff hat.

Minipillen nimmt man komplett ohne Pause und die Cerazette hat druchgehend die gleiche Wirkstoffdosis. Du kannst bei der neuen Pillenpackung weitermachen wo du möchtest, weil jede einzelne Pille genau gleich ist. Wenn du die Pillenpackung von diesem Monat wieder findest, kannst du die Pillen von da auch einfach weiternehmen.

0
@Grile

danke für deine Antwort Grile! :) jetzt was peinliches: ich hab die Packung am selben Abend noch gefunden und die Pille dann gleich aus dieser genommen. Trotzdem gut zu wissen, danke (:

0

Natürlich kannst du sie nehmen, warum sollte das nicht gehen. Du nimmst aus der neuen Packung die Pille die jetzt dran wäre und fertig.

Wenn du eine "normale" PIlle hast, wo alle Pillen gleich sind kannst du das tun.

Es gibt aber auch Präparate, da sind die Dosierungen der Pillen verschieden und es gibt Placebos, da solltest du nicht einfach irgendeine nehmen...

Aber klar doch, der Frauenarzt verschreibt ihr Pillenplacebos, was ist das für ein Blödsinn?

0
@vanillaschote

Wenn man keine Ahnung hat...

Es gibt Pillen die 21 normale Pillen enthalten und 7 Placebos, also insgesamt 28 Pillen in einem Blister enthalten sind!

0
@vanillaschote

Erst informieren, dann denken, dann schreiben.

Es gibt Pillen, da nimmt man, statt in der Pause gar nichts einzumehmen, in der Pause jeden Tag einen Placebo, damit man nicht aus dem Rhythmus kommt.

Bei YAZ und Qlaira wird das z.B. gemacht.

0
@em1990

Blödsinn, welche Pillenpackung enthält Placebos? Außerdem auch wenn es so wäre (was es aber nicht ist), wenn sie bei der neuen Packung da weitermacht wo sie es auch bei der alten Packung gemacht hätte, gibt es keinen Unterschied!

0
@vanillaschote

Denk nach, bevor du schreibst! Pille YAZ hat 24 Pillen mit Wirkstoff und 4 Pillen mit Placebowirkung! Man nimmt diese "leeren" pillen einfach, damit man nicht aus dem Rhytmus kommt und jeden Tag was nimmt.

klar, man könnte auch einfach in der Pillenpause jeden Tag einen Smartie nehmen - das hätte den gleichen Effekt.

0
@Grile

Und nochmal, wenn sie da weitermacht wo sie bei der alten Packung weitergemacht hätte, GIBT ES KEINEN UNTERSCHIED! Also, erst denken, dann schreiben.

0
@Grile

Lies weiter unten, ich habe keine Lust das nochmal zu erklären.

0
@vanillaschote

Es geht hier gerade darum, dass du mit deiner Aussage "es gibt keine Pillenpackung mit Placebos" einfach nur unrecht hattest.

Solange du nicht weißt, welche Pille sie nimmt, ob sie mehrere Stufen hat (z.B. Neo Eunomin, Qlaira, etc) kannst du ihr nicht einfach raten "einfach so" weiter zu machen! Informier dich über die Thematiken, in denen du Beiträge schreibst.

0
@vanillaschote

Du kanns tnicht einfach raten "einfach so" weiter zu machen, solang du nicht weißt welche Pille sie nimmt. Informier dich mal. Guck mal bei der Pille "Qlaira" zum Beispiel und überdenke deine Antwort!

0
@Grile

Du schnallst da nicht, oder? Wenn sie bei der neuen Pillenpackung genau da weitermacht wo sie bei der alten Packung war, ist es so etwas von egal ob irgendwelche Pillen Placebos haben oder nicht oder welche Stufen das Medikament hat. Übrigens, ich bin bestimmt viel älter als du und habe jahrelang mit der Pille verhütet und bin nie ungewollt schwanger geworden also erzähle mir nichts über Verhütung.

0
@vanillaschote

Werd mal nicht frech! Wenn du schon ach so alt bist, solltest du wissen, das man jedem Menschen gegenüber Respekt wahren sollte...

Und natürlich liegst du richtig mit deiner Aussage aber wie Grile schon geschrieben hat, darum geht es nicht, sondern nur darum, das du schreibst es gäbe keine Placebo-Pillen... Wir haben dich lediglich verbessert!

0
@vanillaschote

Und du denkst, dass es von deiner geistigen Reife zeugt, wenn du ausfallend wirst? Gut, leb in dieser Welt weiter. Wie alt du bist, kann man anhand der Antworten erahnen, die du gibst. Müssen sehr hilfreich für die Menschheit sein.

0
@Grile

Ich bin nicht ausfallend geworden, nicht mehr als du aber du scheinst deinen Fehler gemerkt zu haben, na ja, das kommt bei dir auch noch.

0
@em1990

Em, du merkst einfach nicht wo dein Denkfehler ist aber es ist auch egal, die Fragestellerin weiß was sie zu tun hat.

0
@vanillaschote

Ich habe keinen Denkfehler gemacht, wie gesagt, mit deiner Aussage liegst du ja richtig. Du scheinst nicht zu begreifen das es Menschen gibt die einfach nur falsche Aussagen korrigieren...

0
@em1990

Ok, also zum letzten Mal. Egal welche Pille sie nimmt und wieviele Phasen diese hat, wenn sie aus der neuen Pillenpackung genau da weiter die Pille nimmt, die sie aus der letzten auch genommen hätte, IST ES EGAL! Wenn du das jetzt immer noch nicht verstehst, kann ich die auch nicht mehr helfen.

0
@vanillaschote

Kopf schüttel

Du bist wohl noch jünger als erwartet, wenn du nichtmal verstehst, dass ich dir und deiner Aussage mittlerweile zum dritten Mal zustimme :D

0

Nenn doch mal einen Grund warum das nicht funktionieren sollte..

Mehrphasenpillen wie Qlaira oder Neo Eunomin? ;)

0
@Grile

Ich geh mal stark davon aus, dass sie das erwähnt hätte, weils ne wichtige Info ist und man dann auch eig weiß, dass es anders ist als bei " normalen" Pillen...

0

Was möchtest Du wissen?