Pilleneinnahme zu spät eingenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beide Einnahmen lagen im zulässigen Intervall von zwölf Stunden. Alles in Ordnung.

Und selbst wenn die zweite Einnahme nicht im Intervall gelegen hätte, wäre das nicht schlimm, da ein Einnahmefehler in der zweiten Woche unproblematisch ist.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann nichts passieren, da du beide pillen in dem zeitraum von 12 stunden genommen hast. Es wird jedoch geraten die pille immer zur gleichen uhrzeit einzunehmen, damit der hormonspiegel nicht zu sehr schwankt und möglichst konstant bleibt.

Aber dir kann da nichts passieren, da du die pille vorschriftsmässig genommen hast. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?