Was soll ich tun: Pilleneinnahme verkürzen oder Pille durchnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verträglicher ist meist grundsätzlich der Langzeitzyklus, die Pause bringt mehr durcheinander, als sie bezweckt. Für deine Situation ist es egal, ich würde aber immer die Pause auslassen.

Hallo LilCookiefreak

Beides ist möglich, würde dir aber eher dazu raten die Pause auszulassen. Im Langzeitzyklus bist du bei einem Einnahmefehler auch wesentlich sicherer.

Liebe Grüße HobbyTfz

Du kannst die Pause (bei Einphasenpillen) jederzeit weglassen oder verkürzen.

Der Langzeitzyklus ist ohnehin wesentlich gesünder und sicherer als die normale Einnahme bei der du jedes mal wieder abbrichst und in die Pause gehst - das bedeutet mehr Stress als nötig für dich und deinen Körper.

Die Blutung in der Pause sagt auch nichts aus, erfüllt keinerlei medizinischen Zweck und ist somit völlig unnötig.

Was möchtest Du wissen?