Pillenblister verloren, was tun?

3 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Warum willst du 10 Tage aufhören? Der Schutz ist weg und für deinen Körper ist ein hop on - hop off der Hormone wirklich nicht gut.

Mach einfach jetzt mit dem nächsten Blister weiter und alles ist gut. Hast du keinen neuen zuhause vorrätig, bleibt dir ein Tag Zeit, diesen zu besorgen. Denn in der zweiten Woche bleibt man geschützt, sofern die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen wurden, man die vergessene Pille nachnimmt und normal weitermacht. Man muss dann nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Auf keinen Fall, dadurch würdest du den Schutz verlieren. Nimm den neuen Blister direkt weiter. Falls es dich so stört, mitten im Blister aufzuhören, dann verlängere lieber die Einnahme, bis du den weiteren Blister aufgebraucht hast. Oder du kannst diesen Blister nach 10 Einnahmen als Reserveblister aufheben und dann nach der Pause mit einem neuen beginnen. So eine Reserve ist immer ganz praktisch.

Verliere ich den Schutz dann wirklich komplett ?

0
@anonym1105

Was heißt denn komplett? Der Hersteller gibt dann keine Garantie mehr, siehe Beipackzettel. Ob du den Schutz nun zu 100% oder nur zu 80% verlierst, kann man nicht messen und ich würde es an deiner Stelle auch nicht riskieren.

0

Hallo,

Du kannst nur nach 14 korrekten Pillen in eine geschützte Pause gehen.

Hast du kein Ersatz Belister?
Nimm die nächste Packung weiter. Du kannst die Pause auch auslassen.

LG pvris15

Also kann ich nicht einfach aufhören, 10 Tage halt weg lassen, meine Pause durch führen und dann wieder normal anfangen? Habe kein blister mehr.

0
@anonym1105

Nein kannst du nicht. Du verlierst den Schutz.

dann besorge sie dir morgen. Ein einzieger Einnahmefehler in der 2. Einnahmewoche ist nicht schlimm sofern du zuvor 7 Pillen korrekt genommen hast.

ansonsten bist du erst nach 7 Korrekten pillen wieder geschützt

1

Wenn wir den Schutz mal weg lassen, wäre es dann möglich nach der Pillenpause wieder anzufangen?

0
@anonym1105

Wenn die Pille nicht wie vorgeschrieben genommen wird kann es ein durcheinander im Hormonhaushalt führen

0

Pillepause - An welchem tag die pille einnehmen?

Ich nehem die pille immer um 21 Uhr und bin Gerade in einer pillenpause und meine freund und ich haben darüber geredet wann ich die pille wieder einnehmen muss. Ich habe sie zuletzt am Donnerstag 21 Uhr (16.02) eingenommen. Und dann müsste ich sie doch erst heute um 21 uhr (24.02) wieder einnehmen oder nicht? Oder müsste ich sie doch gestern (23.02) um 21 Uhr einnehmen?

...zur Frage

Kann ich die Pillenpause vorziehen wenn nur noch 2 Pillen einzunehmen wären?

Hey, ich habe leider ab und zu mal zwischen zwei Pillenstreifen gewechselt also mal aus dem einen mal aus dem anderen welche herausgenommen (hatte seine Gründe). Ich hab keine Pillen mehr da und müsste aber noch 2 bis zur Pillenpause einnehmen. Leider hat keine Apotheke mehr welche da, würde frühstens morgen gehen, wäre da aber zu spät was den 12 Stunden Einnahmerahmen betrifft. Meine Frage jetzt kann ich nach 19 korrekt eingenommenen Pillen die Pillenpause auch einfach 2 Tage vorziehen?

...zur Frage

Antibiotikum und Pille ohne Pause geschützt?

Hallo :) musste vom 12.02-16.02.2018 ein Antibiotikum einnehmen. Nun habe ich noch 3 Pillen in meinem Blister und müsste die Pille bis zum 21.02. nehmen.
Im Internet stand dass ich 7 Tage einnehmen nach meiner Pillenpause geschützt bin. Meine Frauenärztin sagt aber dass ich schon am 1 Einnahmetag nach der Pause geschützt bin. Meine Ärztin hat nun jetzt ihre Praxis zu und ich wollte hier fragen ob man auch ohne Pause (Pille durchnehmen) geschützt ist??

...zur Frage

Pille durchnehmen trotz eigentlicher pause?

Kann man bei der pille mit pillenpause auch die Pause einfach weg lassen und sie durchgehend einnehmen?

...zur Frage

Pille in der 3. Woche vergessen, Möglichkeiten?

Hallo,

Ich habe gestern Abend um 22 Uhr vergessen meine Pille zu nehmen und befinde mich in der letzten Woche vor der Pillenpause. 14 h sind seitdem schon vergangen, als ich es gemerkt habe.

Im Beipackzettel stand, ich solle nun die Tablette nach nehmen (habe ich gemacht) und dann die letzten 2 Pillen normal einnehmen die ich noch übrig habe und ohne Pillenpause ein weiteres Pillenblister durchnehmen.

Allerdings würde ich ungern meine Pillenpause auslassen. 

Ist es daher möglich, die beiden Tabletten für heute und morgen normal einzunehmen, 7 Tage Pause zu machen (-ungeschützt) und dann ein neues Blister zu beginnen, bis ich nach 7 Tage Einnahme wieder geschützt bin?

!!!Ich hatte am Samstag zuletzt ungeschützten geschlechtsverkehr mit meinem Freund und bin mir daher unsicher, da Spermien ja noch im Körper der Frau überleben können..!!!

Liebe Grüße 

Stella

NACHTRAG:

für den Leser, der das selbe ihnen ähnliche Problem hat: Ich habe jetzt schlussendlich die Pille durchgenommen, also die Pillenpause ausgelassen und nehme direkt ein ganzes blister nach. 🙌🏼

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?