pillenabbruchblutng trotz antibiotikum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich bekommst du trotz Antibiotikum deine Abbruchblutung, aber vllt liegt es noch daran, dass du die Pille erst seit einem halben Jahr nimmst. Es kann schon mal vorkommen, dass sich die Blutung, trz Pille, um ein/zwei Tage verschiebt bzw. manchmal sogar ganz ausbleibt oder nur sehr, sehr schwach ist. Dabei kommt es immer darauf an, welche Pille es ist und wie sich dein Körper auf die Pille eingestellt hat. Ich würde mir jetzt bei einem Tag keine Sorgen machen, aber sollte sie in ein paar Tagen immer noch nicht kommen, kannst du ja zur Vorsorge mal zum FA gehen! ;)

Was möchtest Du wissen?