Pillen zu viel eingenommen! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Vorredner hat eigentlich schon alles gesagt. In der Regel kannst du den Blister jetzt einfach weiternehmen und die nächste 7 Tage Pause erst dann einlegen. Es kann dann allerdings gut sein, dass du in den nächsten 1-2 Wochen leichte aber dafür häufige Zwischenblutungen bekommst. Der Schutz sollte dann die ganze Zeit weiterhin gegeben sein. Viele Frauen machen das, wenn sie in Urlaub fahren, aber mir wäre das Risiko, den ganzen Urlaub über Schmierblutung zu haben, viel zu groß. Wichtig: Ruf morgen kurz bei deinem Frauenarzt an, dann bist du auf der sicheren Seite.

Du bist im Langzeitzyklus und das ist überhaupt nicht schlimm. Du kannst jetzt ganz normal die Pillenpause machen, wenn Du willst. Danach beginnst Du einfach wieder pünktlich am achten Tag mit der Pille. Dein Schutz bleibt weiterhin gewährleistet.

LG Anuket

Das einfachste wäre es in der Apotheke nachzufragen, die können dir das genauer erklären, denn das kann bei jeder Pille anders sein. In den meisten Fällen ist es so das durch die Pillenpause ja die Blutung ausgelöst wird. es kann also durchaus passieren das du jetzt keine oder deutlich geringere Blutung bekommst. Ich weiß das von meiner Schwester, weiß jedoch nicht welche Sorte sie hatte. Sie hatte damals durch Weglassen der Pillenpause ihren Zyklus verschoben weil es wegen einem Urlaub irgendwie unpassend war. Heist sie hat eine Pause weggelassen und dann normal weiter gemacht.

Aber wie gesagt um auf nummer sicher zu gehen frag direkt in der Apotheke

Wieso musstest du denn für einen neuen Blister in die Apotheke? Und wie hast du dort ein verschreibungspflichtiges Medikament ohne Rezept bekommen? o.O

Es ist völlig egal, wie lange die Pille genommen wird. Du hast sozusagen den Lanzeitzyklus angefangen. Deshalb kannst du jederzeit einfach Pause machen und nach sieben Tagen wieder mit einem neuen Blister starten. Alternativ einfach weiternehmen. Damit verschiebst du deine Abbruchblutung weiter.

Ich habe den blister erst über biegen und brechen und nach 3 stündiger Wartezeit in einer Frauenklinik für ein Rezept bekommen -.-

0

Was möchtest Du wissen?