Pillen Pause 2 Tage früher?

4 Antworten

Hallo Patrickx18

Sobald man die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen, sie darf aber nie länger als 7 Tage dauern. Spätestens am 8. Tag beginnt man wieder mit der Einnahme, unabhängig davon ob man eine Blutung hatte oder ob sie noch anhält. Das gilt aber nicht für die Belara, bei ihr muss man die Pause auslassen wenn man in der dritten Woche einen Einnahmefehler hat

Liebe Grüße HobbyTfz

Man kann nach mindestens 14 korrekt hintereinander genommenen Pillen geschützt in  die Pause gehen, das ist gar kein Problem. Deine Freundin muss nur darauf achten, dass die Pause auf keinen Fall länger als 7 Tage dauert.

Einfach mal die Packungsbeilage lesen..

Nein es ist nicht schlimm, ab der Dritten Pillenwoche kann die Abbruchsblutung früher eingeleitet werden indem man aufhlrt die Pille zu nehmen. Geschützt ist man trotzdem. Die Pause darf aber trotzdem nicht länger als 7 Tage sein.

Ab 14 Tagen Einnahme kannst du wann du willst in die Pause gehen.

Was möchtest Du wissen?