Pille falsch eingenommen - Ist der Schutz noch vorhanden? Und wann beginne ich nun mit der neuen Packung nach der Pause?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du die Pille zu spät, also 15 Stunden nach der Nachnahmezeit, oder nur später genommen?

Sonntag - Periode
Montag - erste Pille begonnen

Die erste Pille habe ich um EINEN TAG zu spät genommen - sprich "vergessen"

Dann 7 Tage durchgehend pünktlich um 18:00 UHR eingenommen.
Am 8. Tag um 4 Stunden zu spät eingenommen (nicht vergessen)
Am 9. Tag wieder pünktlich um 18:00 Uhr
Am 10. Tag 3 Stunden zu spät eingenommen (nicht vergessen)

Und am 11. Tag würde ich sie denn wieder pünktlich um 18 Uhr einnehmen.
Nach der Pause denn wieder am Montag anfangen.

0

Dann hast du deine Pille Buche vergessen und du nimmst sie einfach weiter. Lies deine Packungsbeilage, darin findest du solche und noch andere wichtige Informationen.

0

J Beipackzettel lesen

Schür gegeben wenn du nachnehmen kannst bis zu 12 Std und du fängst wieder Montag an nach der Pause

Danke für die rasche Antwort. Also machen die 3 oder 4 Stunden nichts aus solange es nicht über 12 Stunden waren??

In meinem Beipackzettel steht das nur mit den 12 Stunden. Und wenn man eine Pille vergisst, dass man denn gleich 2 nehmen soll. Aber nichts von zu spät eingenommen.

Jedoch bin ich verwirrt, weil ich am 2 Tag meiner Periode erst mit der ersten Pille begonnen habe und ob es nicht schon schlimm genug wäre gleich 2x mal am 8.Tag und 10. Tag die um paar Stunden zu spät eingenommen habe. Am 7. Tag habe ich sie ja wieder pünktlich genommen aber ich denke es ist jetzt alles dadurch durcheinander??

0

Dein schütz besteht

Also wenn du nachnehmen kannst bis zu 12 Std ist alles gut. Keine Angst und klar solltest du drauf achten dass du sie so pünktlich wie möglich nimmst

1

Bitte sehr

Würde mich über ein Stern freuen

1

Was möchtest Du wissen?