Pillen einmal vergessen und nach genommen. jetzt brauner Ausfluss.. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus und kann jederzeit stärker/schwächer ausfallen sowie gar nicht erst eintreten.

Hast du den Einnahmefehler gemäß der Packungsbeilage korrigiert?

Wenn ja, dann bist du nicht schwanger.

Wenn nein, dann könntest du schwanger sein. Ein Schwangerschaftstest liefert 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr ein zuverlässiges Ergebnis.

Liebe Grüße

Mausi5678 16.03.2017, 15:48

erstmal, vielen Dank! 
Bei der Packungsbeilage steht drinne, dass ich die Pille nehmen kann, wenn ich bemerkt habe, dass ich sie vergessen habe. Das habe ich ja getan. Anschließend habe ich die nächste Pille genommen. Dann steht da noch, dass es keine Entzugsblutung kommen kann, das heißt was ? Dann steht da noch drinne, dass (ich zitiere) : Mit der Einnahme aus dem nächsten Blisterstreifen beginnen Sie unmittelbar nach dem Ende der letzten Packung, d.h. ohne Einhaltung der Einnahmepause. (Diese Pause habe ich jetzt aber gemacht..) 

0
BrightSunrise 16.03.2017, 15:54
@Mausi5678

Und wieso hast du das gemacht? Dann war der Einnahmefehler in der dritten Woche?

Wie viele Tage ist der Einnahmefehler her?

0
Mausi5678 16.03.2017, 15:56
@BrightSunrise

2 Wochen ungefähr 

Und der einnahme fehler war in der dritten Woche, ja 

0
BrightSunrise 16.03.2017, 15:58
@Mausi5678

Dann hast du den Schutz bereits verloren. Hattest du am Tag des Einnahmefehlers oder in der Zeit danach Geschlechtsverkehr?

0
Mausi5678 16.03.2017, 16:00
@BrightSunrise

Ja hatte ich, aber wir haben Verhütet und am Kondom ist auch nichts passiert. In mir 'gekommen' Sorry, ist er nicht. 

0
BrightSunrise 16.03.2017, 16:01
@Mausi5678

Wenn ihr mit Kondom verhütet habt und nichts passiert ist, ist alles in Ordnung.

Verhütet bitte zusätzlich, bis du nach der Pause sieben Pillen korrekt hintereinander eingenommen hast.

1

Dieser braune Ausfluss wird deine Abbruch"blutung" sein, nur dass sie diesmal wohl schwächer ausfällt als sonst, wenn du ansonsten röteres Blut gewöhnt bist.

Wenn du die Pille immer nach Packungsbeilage genommen hast wie du schreibst, dann ist eine Schwangerschaft ja sowieso ziemlich unwahrscheinlich.

Mausi5678 16.03.2017, 15:34

Ich habe die Pille einmal völlig vergessen und sie dann einfach wieder genommen, als es mir eingefallen ist. Das war auf jeden Fall länger als 12 Stunden ... Jetzt (wo ich den braunen Ausfluss habe - nicht stark - ) hätte ich eigentlich meine Periode bekommen müssen. Ist das jetzt meine Periode oder wurde diese nach hinten versetzt, weil ich meine Pille später genommen habe als sonst? 

0
Chumacera 16.03.2017, 15:39
@Mausi5678

Du hast ja keinen Eisprung und somit auch keine Periode im klassischen Sinne mehr, wenn du die Pille nimmst.

Ich denke, das was du jetzt hast, ist die Blutung, die du in der Pillenpause bekommen musst, nur schwächer als gewöhnlich. Das kann ja schon mal vorkommen, du bist ja keine Maschine.

Wenn du die Pille einmal zu spät nimmst, verschiebt sich die Blutung eigentlich nicht. Natürlich kann es aber auch immer noch sein, dass aus diesem braunen Ausfluss noch eine stärkere Blutung wird.

2

Brauner Ausfluss ist normal und gesund, kannst du auch googeln. Sollte er Andere Farben als weiß rot oder braun annehmen und komisch riechen dann kannst du dir sorgen machen. Schwanger bist du mir hoher Wahrscheinlichkeit nicht.

Mausi5678 16.03.2017, 15:57

Danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?