Pille Zyklus bin ich jetzt noch geschützt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein du bist ganz normal geschützt. Die Pilleneinnahme kann man problemlos verändern sofern man mindestens 14 Pillen vor einer Pause nimmt, die Pause nie länger als 7 Tage nimmt und die Pille natürlich korrekt nimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarida
14.02.2016, 23:15

Ok gut vor der Pause jetzt hatte ich die ja lange genug genommen und wenn ich die nächste mache ja auch :) Danke 

0

aber ich möchte jetzt wieder jeden Monat meine Periode bekommen

Das ist nur OHNE Pille möglich. sprich: nach ABSETZEN der Pille ist die 2te Blutung eine Periode

Warum?

In der Pillenpause bekommt niemand seine Periode.

Die Blutung in der Pillenpause ist künstlich und nennt sich Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung.

Diese o.g. Blutung hat rein gar nichts mit einer natürlichen Periode zu tun.

Die Periode wird durch den Eisprung erzeugt - dieser wird unter Pilleinnahme aber unterdrückt - das ist ja der Sinn der Pille ;-)

Ebenso sagt die Abbruchblutung nichts über eine bestehende oder nicht bestehende Schwangerschaft aus. Sie kann also trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.

Desweiteren ist die Blutung nicht notwendig und erfüllt keinerlei medizinischen Zweck.

Bei einer Einphasenpille kannst du die Pillenpause also getrost mehrere Monate oder Jahre auslassen ohne Probleme zu bekommen.

Der Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) ist zudem

  • sicherer
  • gesünder
  • schonender
  • stressloser
  • und günstiger (wenn man bedenkt wie viel Geld man sich an Monatshygiene-Artikeln sparen kann)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sarida

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Du nimmst jetzt die Pille wieder 21 Tage, gehst dann 7 Tage in die Pause und du beginnst am 8. Tag wieder mit der Einnahme

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?