Pille, Zwischenblutung, Periode?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Periode hast du nicht und Zwischen- bzw. Schmierblutungen sind Nebenwirkungen der Pille. Sie können damit nie ausgeschlossen werden.

Die Blutung in der Pillenpause ist eine durch den Hormonenentzug herbeigeführte Abbruchblutung (keine Periode!). Sie besitzt keinerlei Aussagekraft (dies alles also Farbe, Konsistenz, Dauer, Stärke,...), ist unnötig und erfüllt keinerlei medizinischen Zweck.

Wenn Zwischenblutungen auftreten wird dazu geraten eine Pause einzulegen. Dies ist möglich sobald zuvor mind. 14 Pillen korrekt eingenommen wurden.

Sollten Zwischenblutungen häufiger auftreten muss mit dem Frauenarzt Rücksprache gehalten werden. Dies kann daraufhin deuten, dass die Pille zu niedrig dosiert ist o.ä.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?