Pille zweites Mal in Folge durchnehmen?

4 Antworten

Du kannst die Pille auch ein halbes Jahr durchnehmen, wenn du willst.

Manche Frauen bevorzugen die flexible Einnahme: Einfach immer weiter ohne Pause die Pille nehmen, bis eine Schmierblutung anfängt. Die Schmierblutung nimmst man zum Anlass für eine Pause, macht  ein paar Tage Pause (höchstens 7) und fängt dann wieder an.

Der Einnahmerhythmus 3 Wochen Pille - eine Woche Pause ist eine reine Konvention. Das hat man so eingerichtet, weil man vor 50 Jahren (als die Pille eingeführt wurde) dachte, dass Frauen alle 4 Wochen bluten wolllen.

Also ich nehme meine Pille immer insgesamt 3 Monate durch, sprich ich setze 2 Pausen aus , das ist kein Problem :)

Vielen Dank! :-)

0

Das kannst du schon mal machen, das sollte aber nicht zur Gewohnheit werden. Die Pause ist wichtig für deinen Körper. :) 

Dankeschön und zur Gewohnheit wird das auf gar kein Fall. Sie kommt halt diesen Monat leider wieder unpassend. :-)

0

Wieso behauptest du, die Pause sei wichtig? Wofür denn? Es reicht völlig, wenn man eine Pause macht, sobald man eine Schmierblutung bekommt.

0

Die Pause ist weder wichtig noch notwendig. 

0

Einerseits, weil wenn die Pause ewig hingehalten wird, die Eierstöcke keine neuen Eizellen in die Gebärmutter geben und somit Ihre Funktion nicht mehr benötigt wird. Das kann, wenn man es Jahre lang macht, zu einer Unterfunktion dieser führen und somit im schlimmsten Fall zur Unfruchtbarkeit. Diese Pause ist aber psychisch gesehen wichtig. Dass ist such der Grund, weshalb es diese Abbruchsblutung überhaupt gibt. Effektiv hat diese Blutung ja keinen Sinn, weil nichts abgestoßen werden kann. Es hat sich ja nichts gebildet. Jedoch hat die Psyche such Einfluss auf den Körper. Wenn die Blutung ewig zurückgestellt würde, würde der Körper unter Umständen eine Scheinschwangerschaft entwickeln oder zu Depressionen führen, wie sie teilweise in einer Schwangerschaft vorkommen.

0

Pille durchgenommen, Tage kommen nicht richtig?

Hallo, Ich habe diesen Monat meine Pille wegen Karneval durchgenommen. Habe dann kurz nach der eigentlichen Placebo Pause leichte Zwischenblutungen und dazu auch Bauchschmerzen bekommen. Jetzt habe ich die Placebo Pause angefangen und hatte direkt zu Anfang starke Blutung, also eigentlich schon meine Tage aber jetzt war seit gestern so gut wie nix mehr. Dazu muss ich sagen, dass ich seit diesem Monat eine neue Pille habe und ich vermute, dass mein Körper auf das Durchnehmen der Pille und dazu noch einer neuen, nicht so gut klarkommt und dadurch die Blutung und die Bauchschmerzen waren. Fühle mich ansonsten jetzt eigentlich auch so als ob ich meine Tage hätte, nur es kommt halt kaum Blut. Eine Schwangerschaft ist eigentlich auszuschließen, denn ich habe die Pille kein einziges Mal falsch eingenommen. Habe ich recht damit, dass mein Körper einfach nicht so gut auf das Durchnehmen reagiert und sollte einfach jetzt die nächsten Tage der Placebo Pause noch abwarten ob noch richtig Blut kommt (schließlich ist es jetzt erst der zweite Tag). Was denkt ihr? Vielen Dank

...zur Frage

Antibabypille durchnehmen: Nebenwirkungen?

Wenn ich die Pille einmal durchnehme gibt es dann i-welche Nebenwirkungen? Und bleibt die Blutung dann wirklich aus? :)

...zur Frage

Länger Blutung durch Pille durchnehmen?

Hey, Mein Freund und ich führen momentan wegen seinem Studium eine Fernbeziehung. Am Freitag sind wir ein Jahr zusammen, sehen und nach 1 Monat also mal wieder eine Nacht. Klar besteht der Wunsch, in dieser Nacht auch miteinander zu schlafen. Das Problem ist, dass ich die Pille letzten Monat einmal durchgenommen habe, weil ich in Urlaub war. Ich habe gestern (Freitag) die letzte Pille genommen, habe aber seit 5 Tagen schmierblutungen. Normalerweise kommt meine Blutung immer 3 Tage nach der letzten Pille; also eigentlich am Montag und geht dann so 4 / 5 Tage. Heißt dass wenn ich Glück habe, am Freitag meine Tage weg sind. Ich frage mich jetzt aber, ob ich durch das Pille Durchnehmen eine stärkere bzw längere Blutung haben werde. Hat sich da jetzt irgendwie mehr Blut aufgebaut oder wie ist das? Danke im Voraus!

...zur Frage

Pille 3 Monate durchnehmen ohne probleme?

Hallo, Habe die Pille ausnahmsweise mal 2 Monate durchgenommen ohne Probleme. Könnte ich sie gedankenlos noch einen weiteren Monat durchnehmen?

...zur Frage

Pille maxim durchgenommen nun blutung?

Ich habe seit ein paar Jahren die Pille maxim davor valette.

Mit der Maxim fahre ich eigentlich sehr gut.

Nun hat mir mein Arzt letztes Jahr empfohlen diese durchzunehmen

6x21 Stück durchnehmen dann 7 tage pause usw.

Habe heute Blutungen bekommen , hab jetzt 65 also knapp 3 1/2 blizer durchgenommen.

Kennt ihr das ?

Sollte ich nun die 7 tägige Pause machen oder weiter nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?