Pille zwei mal "vergessen"-könnte ich schwanger sein mache mir Sorgen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo eilsch1996,

immer dann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde, kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Die Frist zum Nachnehmen ist allgemein 12 Stunden (schaue hier auch nochmal in den Beipackzettel deiner Pille).

Wenn du also in der ersten Woche deine Pille um 15 Stunden zu spät eingenommen hast kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden.

Wende dich daher umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Zögere nicht, denn je schneller die Pille Danach eingenommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sicher kann es zu einer Schwangerschaft gekommen sein, du hattest immerhin einen Fehler in der ersten Woche. Das bedeutet auch rückwirkend Schutzverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt deine Packungsbeilage dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eilsch1996
30.11.2016, 20:39

Nach 12 Std sollte man extra verhüten und ja 15 Std sind mehr wie 12.... 

0
Kommentar von eilsch1996
30.11.2016, 20:51

Ich weiß... Danke erstmal für die Antwort:)

0

Was möchtest Du wissen?