pille zu spät genommen, wie lange muss ich sie weiter nehmen bis sie wieder wirkt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Prinzipiell hat sie immernoch einen Verhüttungsschutz, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit das du Schwanger wirst höher als wenn du sie ohne unterbrechungen genommen hättest.

Du solltest sie wie normal auch weiternehmen, ab dem nächsten Zyklus bist du wieder sogut verhütet wie bei der Pille üblich, bis dahin empfehle ich dir zusätzlich zu verhüten!! sicher ist sicher

Welche Uhrzeit nimmst du sie normal?? du kannst die Pille auch noch bis zu 12 Stunden nach deiner eigentlichen Einnahmezeit einnhemen....angenommen du nimmst sie normal um 8 Uhr dann kannst du sie noch bis 20 Uhr nehmen. Dann kannst du sie aber ganz normal wieder um 8 Uhr nehmen.

Aber wenn es später war, ist mir auch schon passiert, warte lieber 3-5 Tage bis dein Pilleneinnahmezyklus (was für ein wort ^^) wieder stabil ist.

Und wenn du nicht warten kannst mit dem Sex ^^ dann auf jeden Fall mit einem Kondom verhüten.

Nimm sie weiter wie bisher und verwende zusätzlich ein Kondom. Sie wirkt erst wieder ganz sicher nach deiner nächsten Periode.

12 stunden hast du zeit sie später zu nehmen ist sich das nicht mehr ausgegangen?! ansonsten müsste es mit der nächsten pille wieder gut sein also wenn du sie morgen richtig nimmst müsste der schutz wieder voll da sein! kann sein das du leicht zwischenblutungen bekommst also nicht schrecken

diegoere83 18.12.2009, 12:33

nein, erst im nächste zyklus ist der schutz wieder voll da! unbedingt zusätzlich verhüten

0
Nina2407 18.12.2009, 12:33
@diegoere83

ich wurde die letzten 7 jahre nicht schwanger! und eine pille wirkt ab dem tag der einnahme voll! aber ok bei mir war noch nichts! und wenn sie es in den 12 stunden geschafft hat ist es nicht tragisch! und 1 stunde oder 2 auf oder ab ist nicht schlimm! 1 tag wäre da schon viel schlimmer ...

0
diegoere83 18.12.2009, 12:38
@Nina2407

Sollten Sie die Pille einmal vergessen haben, nehmen Sie die fehlende Tablette ein, sobald Sie sich daran erinnern - spätestens jedoch nach zwölf Stunden. Dann besteht auch für den Rest des Monats der volle Empfängnisschutz. Die nächste Pille wird zur gewohnten Zeit eingenommen, auch wenn das bedeutet, dass Sie zwei Pillen an einem Tag einnehmen. Sind jedoch mehr als zwölf Stunden vergangen, ist der Empfängnisschutz nicht mehr garantiert.

@ netdoktor.de

0
BlackEnergy1 18.12.2009, 14:55
@diegoere83

Eben, also ist das korrekt...12 Stunden! Hab ich auch gesagt, nach n paar Tagen ist der Pilleneinnahmezyklus wieder stabil und kann genau so weitergehen.

0

Zu einer guten Antibabypille gehört immer ein Kondom.

Lies doch mal den Beipackzettel da steht das alles drinnen!

nur Kondome helfen in diesem Fall, viel Spaß

Was möchtest Du wissen?