Pille zu spät genommen - wie groß ist die Gefahr?

5 Antworten

Das sagt dir deine Packungsbeilage.

Wenn du in Woche 3 oder höher bist, dann kannst du beim vergessen entweder sofort in die Pause gehen oder die Pille nachnehmen und die Pause weg lassen.

Da du ohne zu überlegen und nachzulesen die Pille nun schon genommen hast, musst du mindestens 3 Wochen die Pille weiter nehmen, ehe du wieder eine Pause machen darfst.

weil ich abends keine Lust mehr hatte nochmal aufzustehen

Dann solltest du überlegen ob ein Medikament, dass massiv in deinem Hormonhaushalt eingreift und regelmäßig genommen werden muss was für dich ist. Nicht nur das der Schutz evtl. weg fallen könnte, einfach mal aus Faulheit die Pille nicht zu nehmen ist auch extrem schlecht für deinen Körper.

Zudem solltest du deinen Freund informieren dass ihr anders verhüten solltet, wen du nicht reif genug dafür bist und erst mal einfach aus Faulheit irgendwas machst, statt richtig zu handeln und sich rechtzeitig zu informieren.

Wenn es sie ein mal vergisst ist es das eine, aber aus Faulheit nicht zu nehmen etwas ganz anderes.

Habe die Pille jetzt 6 Wochen genommen und 2-3 kommen noch, je nachdem wie meine Mens dann fallen würde. Danach ist wieder Ende mit der Pille. Eine Pause war und ist nicht eingeplant.

Meinem Mann ist es egal, ob ich sie überhaupt nehme oder nicht. Haben vor den 6 Wochen gar nicht Verhütet und das über 2,5 Jahre ;)

Nehme die Pille auch nicht zur Verhütung, sondern aus gesundheitlichen Gründen.

0

Ach so, die Packungsbeilage habe ich nicht mehr 😅

0
@lala2225

Die Packungsbeilage findest du auch im Internet, bei jeder Onlineapotheke oder einfach so über Google. Einfach Namen deiner Pille + Packungsbeilage eingeben.

Gerade wenn du sie aus gesundheitlichen Gründen nimmst, ist eine richtige Einnahme empfehlenswert. Denn wie gesagt, die Pille ist kein kleiner bunter Smarthies, sondern ein massiv eingreifendes Medikament.

Ich würde dringend dazu raten sie 3 Wochen zu nehmen, damit dein Körper nicht unnötig noch mehr durcheinander kommt. Auch wenn der Schutzverlust für euch nicht relevant ist. Ansonsten Rücksprache mit dem behandelnden Arzt halten.

0
@testwiegehtdas

Drei Wochen passt aber nicht, da die Mens dann doof auf ein Wochenende fällt und da eine wichtige Veranstaltung ist.

Werde sie nächste Woche absetzen, das passt mir am besten.

0

„Da du ohne zu überlegen und nachzulesen die Pille nun schon genommen hast, musst du mindestens 3 Wochen die Pille weiter nehmen, ehe du wieder eine Pause machen darfst.“

So ein blödsinn. Sie kann entscheiden. Solange man min 14 pillen vor einer pause nimmt ist sie geschützt und kann in eine pause geheb

0
@pvris15

Außerdem ist der Schutz egal, da ich nach dem absetzen keine Pille mehr nehme ;)

0

Hallo lala2225

Wenn man die Pille im  Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler kein Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pause ist. Auch Fehler bis zu 7 Tagen sind kein Problem wenn du die Pille vor dem Fehler mindestens 14 Tage genommen hast und die Pille nach dem Fehler mindestens 7 Tage genommen wird. Bei der Belara kann man erst nach 21 Tagen geschützt in die Pause gehen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:
Recherche

Also keine Hoffnung, weil ich sie einmal zu spät genommen habe 🙁🤣

Wie lange ich sie jetzt noch nehme, entscheide ich die Tage spontan. Theoretisch habe ich sie noch für 3 Wochen hier. Vorher habe ich sie 6 Wochen genommen.

0
@lala2225

Du bist weiterhin geschützt wenn du nicht in den nächsten 7 Tagen in die Pause gehst

0
@HobbyTfz

Naja aber da ich sie dann eh wieder absetze, ist das ja egal.

0
@lala2225

Wenn du schwanger werden willst dann musst du die Pille absetzen

0

Hallo,

Ein Fehler im Langzeitzyklus ist nicht schlimm. Mann kann sie auch bis zu 7 tage vergessen wenn man zuvor 14 und danach 7 pillen korrekt einnimmt.

Es sollte also nichts pasdieren.

Übrigens: weil ich so manchen kommentar gelesen habe. Eine Periode hast du unter Einnahme der Pille nicht, lediglich eine Hormonentzugsblutung da der Eisprung unterdrückt wird ist keine Periode möglich außer man nimmt eine Minipille (nicht Mikropille ) mit dem Wirkstoff Levonorgestrel

LG pvris15

Schade, aber danke ;)

Ist doch egal was für eine Blutung, kommen wird eine und mit ihr schmerzen des Todes.

0

Pille zu spät oder nicht?

Hallo, und zwar ist meine Frage, dass ich vor 1 Jahr als ich angefangen habe die Pille zu nehmen sie um 22 Uhr genommen habe. Aber so mit der Zeit habe ich sie immer um 23 Uhr / 0-1 Uhr genommen und gestern Abend habe ich sie komplett vergessen und bin eingeschlafen, deshalb habe ich sie jetzt um 11:35 genommen in der Früh und wenn man dann von den 22 Uhr ausgeht wären es 13 1/2 Stunden aber die 23/00 Uhr dann würde es noch passwn und es wären nicht mehr als 12 Stunden, und ich bin in der 3.Einnahmewoche und da Ich sie nicht durchnehmen möchte da ich persönlich das sehr ungesund finde weiss ich jetzt nicht was ich tun soll. Hatte vor 3 Tagen Geschlechtsverkehr.

...zur Frage

Pille falsch genommen?! Schwangerschaft möglich?

Hallo, mein Freund macht sich mittlerweile große Sorgen um eine mögliche Schwangerschaft und auch ich bin mir nicht ganz sicher.

Vor 2 Wochen war ich in der 3. Woche der Pille und habe sie Montags den 09.07.2012 vergessen. Mein Arzt hatte mir gesagt, dass ich die Packung zu Ende nehmen soll, was ich bis Donnerstag den 12.07.12 dann auch getan habe. Meine Periode hat aber trotzdem schon einen Tag, also Mittwoch eingesetzt, aber die Pille habe ich trotzdem bis Donnerstag eingenommen und eine Woche später freitags den 20.07.12 habe ich dann wieder angefangen. Das Problem dabei ist aber, dass ich und mein Freund nun im Internet nachgeschaut haben und keine Seite sagt uns, was mein Arzt mir gesagt hat. Er meinte nämlich dass ich die packung einfach zu ende nehmen soll, dann meine periode kriege und wieder normal weitermachen soll. Aber diese Methode finden wir nirgends im Internet. Dort heißt es immer man soll direkt mit der anderen Packung anfangen oder den Tag der vergessenen Pille mit einberechnen sollen. Ich habe sie montags vergessen, mittwoch meine tage bekommen und freitags wieder angefangen. Nun machen wir uns gedanken einer möglichen schwangerschaft da ich unter seltsamen bauchschmerzen leide, die sich wie ein zeichen meiner tage anfühlen...

über eine antwort wäre ich glücklich vielen dank im vorraus :)

...zur Frage

Pille Belara im langzeitzyklus falsch eingenommen?

Hallo zusammen,
Ich nehme die Pille Belara und befinde mich momentan im Langzeitzyklus also habe 3 blister ohne Pause zu machen hintereinander genommen.
Bei dem dritten blister jetzt habe ich anfangs am 2. Tag ung. vergessen meine Pille abends zu nehmen und sie im Anschluss direkt am Morgen genommen. Ich habe nachgelesen, dass im langzeitzyklus das vergessen einer Pille, bzw. die zu späte Einnahme einer Pille nicht schlimm sei.
Jetzt befinde ich mich in der 2. Woche des blisters uns habe vorgestern wieder abends eine vergessen und wieder im Anschluss morgens genommen. Bin ich noch geschützt?

...zur Frage

Pille 12,5/13 Stunden zu spät genommen?

Hallo ihr.

Ich nehme normalerweise die Pille immer um 21.45/22.00 Uhr ein. Nur vorgestern Abend habe ich diese schon um 21.00 Uhr genommen. Und gestern Abend habe ich sie vergessen aber um 09.30, also eben direkt eingenommen. Wirkt die Pille nun noch ? Ich nehme die Pille Chloee

Lg.

...zur Frage

Pille 15 Stunden zu spät genommen 1 Woche!

Ich brauche dringend Hilfe! Ich habe meine Pille Mittwoch Abend um 22 Uhr genommen und Donnerstag Nacht erst um 3:30 Uhr. Davor hatte ich gv, er ist aber nicht in mir gekommen. Ich habe die Pille also 15 Stunden zu spät genommen, und das auch noch in der 1. Woche! (4oder5 Pille der blisterpackung). Besteht die Gefahr dass ich schwanger bin? (Nehme die Pille seid ca 3 Jahren)

...zur Frage

Ich habe Angst schwanger zu sein ich habe ein paar Fragen?

Hallo,und zwar bin ich etwas verzweifelt, ich habe vor ca 2 Monaten mit meinem Freund geschlafen und habe die Pille vergessen, ich habe mir am nächsten Tag die Pille danach besorgt und auch genommen darauf hin habe ich trotzalledem die Pille weiterhin genommen und wir hatten 7 Tage nachdem ich die vergessen hatte auch mit einem Gummi verhütet. Vor ca einen Monat hatten wir mitten in der Nacht sex aber den haben wir abgebrochen, weil ich mir nicht sicher war ob ich die Pille genommen habe, Also hat mein Freund nachgeschaut und ich hätte sie nicht genommen aber ich war noch im der Zeit also 6 Stunden zu spät also habe ich die Pille eingenommen und wir hatten Sex und seit ca. einem Monat habe ich Angst schwanger zu sein. Ich nehme die Pille meistens um 20:00 Uhr Abends aber manchmal auch so um 22:00 Uhr oder 23:00 Uhr kann da was passieren? Und ich habe auch schon in regelmäßigen Abständen 3 schwangerschaftstests gemacht und alle waren negativ. Jetzt hätte ich gerade Sex mit meinem Freund und jetzt habe ich leichte Schmerzen im Unterleib. Muss ich mir Sorgen machen?

bitte euch um Hilfe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?