Pille zu oft nachgenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille erbrichst (dabei ist der Grund egal), dann musst du eine Pille innerhalb von 12 Stunden, ausgehend von deiner normalen Einnahmezeit, nachnehmen. Hast du dies gemacht bleibt der Schutz erhalten. Da dir nun vermutlich Pillen aus diesem Blister fehlen gehst du einfach früher in die Pause. Trotzdem darf die Pause nicht verlängert werden! Alternativ kannst du auch einfach die Pause auslassen und direkt mit dem nächsten Blister anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivy1064
06.01.2016, 12:01

Danke für die Antwort! Da ich sie innerhalb von 12 Stunden nachgenommen habe, wie du sagst, bin ich also noch geschützt? Und dann einfach die Pille weiter nehmen, 2 Tage früher Pause, 7 Tage lang und dann ist einfach alles 2 Tage vorverschoben sozusagen?

0
Kommentar von Jeally
06.01.2016, 13:06

Ja genau

0

Ruf doch beim FA an und frag dort nach. So genau können wir es dir nie sagen. Ich würde sagen geh lieber auf Nr sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivy1064
06.01.2016, 11:16

Danke für die schnelle Antwort! Meinst du die bereden das am Telefon?

0
Kommentar von schokocrossie91
06.01.2016, 15:15

Der FA muss Medikamente nicht genau kennen. Durch Lesen der Packungsbeilage kann man sich fast alle Fragen zur Pille selbst beantworten.

0
Kommentar von Eiwlinn
15.01.2016, 16:00

Also bei mir haben die das gwmacht

0

Was möchtest Du wissen?