Pille zu früh genommen und generell Magenbeschwerden. Schutz noch da?

3 Antworten

Solange es nur um weichen Stuhl geht, besteht kein Problem. Wenn man unsicher ist, verhütet man einfach ein paar Tage mit Kondom.

Alles klar.

Die Pille dann normal um 21:00 weiterzunehmen, war das richtig?

0
@PhoenixQuinn

Ganz normal mit deinem Zeitrhythmus weiter nehmen. Ich gehe von aus, dass es hier nicht um eine Minipille geht, wo es keine 12h Karenzzeit gibt.

0
@maja0403

Richtig, es geht um die normale Pille mit der “12 Stunden-Frist”.

Danke für die schnelle Antwort.

0

Ja, da dürfte der Schutz noch erhalten sein.

Hallo PhoenixQuinn

4  Stunden  nach  Einnahme  der  Pille  sind  die  Wirkstoffe  mit Sicherheit schon in  den  Organismus   übergegangen   und  man  ist  weiterhin  geschützt.  Wenn  man  innerhalb  der  4  Stunden   erbricht  oder flüssigen Durchfall  hat,  muss  man  eine  Pille  nachnehmen

Du hast also weder durch das 2-malige nehmen noch durch den weichen Durchfall den Schutz verloren

Liebe Grüße HobbyTfz

Einmal hatte ich Durchfall, 2 Minuten nachdem ich die Pille genommen hatte. Da meinte mein Arzt aber auch, dass es so schnell nicht geht. Ab ca. 10-15 Minuten aber nicht nach 2 minuten.

Danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?