Was tun, wenn die Pille Zoely im ersten Zyklus am 18. Tag vergessen wurde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, dein FA hat Unrecht. Die richtige Information findest du in der Packungsbeilage, die bei solchen Fragen immer deine erste Anlaufstelle sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paleikodaim
23.02.2016, 20:49

Ja, das dachte ich mir auch, in der Packungsbeilage stand, bis zu 24h danach kann ich sie einnehmen, ohne dass der Schutz gefährdet wird. In der Broschüre dazu widerum, biss zu 12h.

Und mein FA meinte eben da es mein erster Monat mit dieser Pille ist (hatte davor einen Verhütungsring)

könnte mein Körper durch die vergessene Pille vielleicht trotzdem denken, er müsse einen Eisprung auslösen...und deswegen meinte er ich solle diese drei Wochen zusätzlich verhüten.

0
Kommentar von schokocrossie91
23.02.2016, 20:51

Nein, der erste Zyklus ist genau wie jeder andere und die ersten drei Wochen, die so oft für einen Schutz genannt werden, sind Unsinn. Es gilt, was in der Packungsbeilage steht, was für eine Broschüre meinst du? Ist das eine vom Hersteller der Zoely?

0

Ja da die Pille ein starker Hormon Cocktail ist und du definitiv nicht weißt ob du das alles so verträgst! Ausser dem schützen Kondome vor Krankheiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paleikodaim
23.02.2016, 20:53

Ich verhüte ja schon eine ganze Weile hormonell. Es ging ihm mehr um den Wechsel zur neuen Pille und dass mein Körper trotzdem einen Eisprung auslösen könnte, auch wenn ich die Pille noch im Zeitfenster eingenommen habe.

0

Hallo Paleikodaim

Du solltest jetzt die Placebos auslassen und sofort mit den weißen Pillen des nächsten Blisters weitermachen. Nur so bleibt dein Schutz erhalten.


Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paleikodaim
24.02.2016, 10:06

Das hab ich mir auch gedacht, falls ich die Pille wirklih zu spät eingenommen hab. Aber ist der Schutz dann wirklich noch gegeben?

Und was ist mit seinem Argument ich solle drei Wochen zusätzlich verhüten, weil ein Eisprung schon stattgefunden haben könnte?

Dann bin ich doch nicht mehr geschützt oder?

0

Beim aller ersten mal sollte man immer zusätzlich verhüten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paleikodaim
23.02.2016, 20:50

Das ist nicht das allererste Mal :D Ich verhüte schon seit mehreren Jahren hormonell (davor mit Verhütungsring)

Es ist nur mein erster Monat mit der Pille Zoely

0

Steht alles in der Packungsbeilage. Da wärst du besser beraten als hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?