Pille Zeitverschiebung (-1h)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie hast du es denn zur Zeitumstellung auf Sommerzeit gemacht? o.O

Was sagt die Packungsbeilage?

Bei der Zeitumstellunf auf Sommerzeit habe ich sie ganz normal zur der Uhrzeit genommen wie ich sie immer eingenommen habe.. In der Packungsbeilage stand nichts.. Habe nur im i-net gelesen das man bei 3h Zeitverschiebung sie einfach ganz normal zur normalen Einnahme Zeit nehmen soll wie es in dem Land gerade ist d.h. bei mir in England um 7 auch wenn es in DE 8 ist..

Stimmt, hast recht das ist ja nichts anderes :D

Wollte dennoch einfach mal Fragen :)

Danke :)

0
@Anniklo
Bei der Zeitumstellunf auf Sommerzeit habe ich sie ganz normal zur der Uhrzeit genommen wie ich sie immer eingenommen habe..

Und wieso machst du es jetzt nicht einfach genau so? o.O

Es sollte in deinem Beipackzettel stehen, wie lange du Zeit hast die Pille nachzunehmen. Bei der Mikropille sollten das meist zwölf Stunden sein.

0
@Gastantworter

Achso das meinst du.. Ja ich habe 12 Stunden Zeit die Pille nachzunehmen, Aber es geht ja darum, dass wenn ich wieder in Deutschland bin das ich ja theoretisch die Pille 1 Stunde früher nehme als zur eigentlichen Einnahme,,

Aber es ist ja nicht anderes als Zeitumstellung Sommer/Winterzeit somit nehm ich sie dann in Deutschland auch einfach wieder um 19 Uhr.

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?