Pille Wirkung Periode nur 1 Tag?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo xsimonL

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man
 richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal kürzer sein,  verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst
 du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Die Blutung hat keinen Einfluss auf den Schutz.

Liebe Grüße HobbyTfz

Du hast keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Der Sinn der Pille ist ein durchgehender Schutz bei richtiger Einnahme. Die Pause kann immer verkürzt oder ausgelassen, aber nie verlängert werden.

Ja, bist du. Aber auch nur, wenn die Pillenpause wirklich 7 Tage war. Das ist verdammt wichtig.
Durch die Pille kann die Periode beeinflusst werden, heißt sie wird stärker, schwächer, bleibt ganz aus usw.
Wichtig sind die 7 Tage Pillenpause!

schokocrossie91 17.01.2016, 15:06

Die Pause kann immer verkürzt oder ausgelassen werden.

0
SailorMoonFan1 17.01.2016, 15:08

Man sollte sie aber nicht verkürzen! Und auslassen sollte man sie höchstens einmal und nicht länger!

0
HobbyTfz 17.01.2016, 15:50

Den Schutz verliert man nur wenn die Pause länger als 7 Tage dauert, ein Verkürzen oder Auslassen der Pause hat überhaupt keinen Einfluss auf den Schutz

0
SailorMoonFan1 17.01.2016, 16:18

Ist mir schon klar, aber trotzdem sollte man es wegen den Hormonen nicht machen.

0
HobbyTfz 17.01.2016, 16:35
@SailorMoonFan1

Es ist überhaupt kein Problem die Pause auszulassen, man befindet sich dann im Langzeitzyklus

0

Hast du 7 Tage Pause gemacht oder gleich nachdem die Periode weg war wieder angefangen?

xsimonL 17.01.2016, 12:22

Da ich die Pille seit Monaten das erste mal nehme wieder sofort nach der Periode, wie es auch im Beipackzettel stand. Ich mache mir nur Sorgen um den Schutz trotz 1 Tag periode

0
husky1999 17.01.2016, 12:28
@xsimonL

Du brauchst unbedingt die 7 Tage Pause dazwischen ansonsten bist du nicht richtig geschützt. Im Beipackzettel kann nicht stehen das du sie direkt nach der Periode wieder nehmen sollst. Les doch nochmal nach. Da müsste stehen, dass du 7 Tage Pause brauchst und dann wieder anfangen musst!

0
schokocrossie91 17.01.2016, 15:05

Totaler Quatsch, die Pause ist unnötig.

0
HobbyTfz 17.01.2016, 15:49

Den Schutz verliert man nur wenn die Pause länger als 7 Tage dauert, ein Verkürzen oder Auslassen der Pause hat überhaupt keinen Einfluss auf den Schutz

0

Du weißt nicht mal, dass du keine Periode hast, wenn du die Pille nimmst..

Lies den BPZ mal genau. Da steht sicherlich nirgendwo, dass man sie direkt nach der Abbruchblutung nehmen soll. Wieso nehmt ihr eigentlich Dinge zu euch, von denen ihr 0 Ahnung habt.

Was möchtest Du wissen?