Pille weiternehmen oder Pause bei vergessener Pille in der dritten Woche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Zähle den Tag, an dem du die Pille vergessen hast, als ersten Tag der Pause und ignoriere die Pille, die du bereits genommen hast. Geschützt bleibst du weiterhin.

Liebe Grüße

Hallo Saftschorle2806

Du kannst nur geschützt in die Pause gehen wenn du den Tag der vergessenen Pille als ersten Pausentag zählst und die Pause nie länger als 7 Tage dauert. Die eine nachgenommene Pille zählt dann nicht.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben dieKaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oderneben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Nimm sie durch und lass die Pause aus.

Hallo Saftschorle2806,

wenn du die vergessene Pille nach genommen hast, musst du die Pille nun durch nehmen, ansonsten bist du nicht mehr geschützt! 

Es wäre sowieso besser, die Pille immer morgens zunehmen, abends ist man auch öfters mal unterwegs und hat dann keine Gelegenheit für die Nachnahme! 

Lege die Packung am besten ins Bad neben die Zahnbürste oder die Kaffeemaschine, so hast du die Packung im Blick und denkst an die Einnahme. 

Lg. Widde1985

BrightSunrise 10.08.2017, 23:18

Natürlich bleibt sie weiterhin geschützt, die nachgenommene Pille kann sie ignorieren.

0
Widde1985 10.08.2017, 23:33
@BrightSunrise

Bei einem Einnahmefehler in der dritten Woche, hat man zwei Möglichkeiten:

1. Möglichkeit:

Die vergessene Pille nach nehmen, auch wenn evtl. zwei Pillen zur selben Zeit genommen werden müssen und nach dem Aufbrauch des Blisters dirket mit dem nächsten Blister beginnen!

2. Möglichkeit:

Die Einnahme direkt abbrechen (vergessene Pille nicht nach nehmen!) und direkt in die Pause gehen. Nach einer max. sieben tägigen Pause, wird mit der Einnahme aus dem nächsten Blister begonnen! Will man zum gewohnten Wochentag mit der Pille beginnen, kann man die Pause auch verkürzen. Sie darf aber nicht länger als sieben Tage andauern!

Quelle:

https://www.dred.com/de/pille-vergessen.html

0
BrightSunrise 11.08.2017, 00:17
@Widde1985

Der Schutz der Pille geht verloren, wenn der Hormonspiegel zu weit absinkt. Das kann z.B. beim Vergessen einer Pille der Fall sein, nicht jedoch, wenn man eine Pille "zu viel" genommen hat.

0
Widde1985 11.08.2017, 00:25
@BrightSunrise

Klick doch erst mal auf den Link und schau, was unter "Pille in der dritten Woche vergessen" steht!

0

Was möchtest Du wissen?