Pille wechseln - Bella Hexal auf Dienovel

4 Antworten

warum hast du die denn 3 monate durchgenommen ??? o.O

normalerweise fängt man mit der neuen am ersten tag der blutung an oder macht sieben tage pause und beginnt am achten tag. pause kann verkürzt werden aber nicht verlängert da sonst kein schutz mehr besteht

nehme die pille immer durch wegen schmerzen bei der regel, das war so mit der frauenärztin abgesprochen :) danke für die antwort

0

Du machst die Pillenpause und nimmst dann einfach die andere Pille. Geschützt bist du auch hier vom ersten Tag an.

Mich wundert es dass die Frauenärztin das nicht erwähnt hat :)

ja die hatte noch andere termine und sie hat gemeint ich kenne mich eh aus einfach ganz normal nehmen :D danke für die schnelle antwort

0

In der Packungsbeilage steht: Wenn Sie von einer anderen „Pille“ (mit zwei hormonalen Wirkstoffen), einem Vaginalring oder einem PVaster zu Dienovel wechseln: – Wenn Sie bisher eine „Pille“ eingenommen haben, bei der auf die Anwendung der letzten wirkstoffhaltigen „Pille“ einmal im Monat ein „Pillen“-freies Intervall folgt, beginnen Sie die Einnahme von Dienovel am Tag nach dem „Pillen“-freien Intervall. Wenn Sie von einer „Pille“, die nur ein Hormon (Gelbkörperhormon) enthält (so genannte „Minipille“), zu Dienovel wechseln: Sie können die „Minipille“ an jedem beliebigen Tag ab setzen. Beginnen Sie mit der Einnahme von Dienovel am darauf folgenden Tag. Während der ers - ten 7 Tage sollte eine zusätzliche, nichthormonale Methode zur Empfängnis verhütung (z. B. Kondom) angewendet werden.

Ist Bella Hexal so eine Minipille mit einem Gelbkörperhormon?

Was möchtest Du wissen?